Champions League: Bayern München startet mit 3 Punkten in die Gruppenphase

Nachdem Borussia Dortmund und Schalke 04 mit 3 Punkten in die Gruppenphase starten konnten, folgte der FC Bayern ebenfalls mit 3 Punkten seinen Ligakontrahenten. Beim Sieg der Münchener glänzten Schweinsteiger und Kross mit jeweils einem Treffer.

Mit einer souveränen Leistung gegen Valencia siegte der Bayern München 2:1 in der Allianz Arena. In der 38. Minute trifft Schweinsteiger zur Führung für die Bayern. Das 2:0 von Kroos kam dann in der 76. Minute. Mit einem Weltklasse-Schuss aus 20 Metern traf der Nationalspieler den Ball direkt in den Angel. Den Anschlusstreffer erzielte Valdez in der 90. Minute. Im anderen Gruppenspiel verlor Lille zu Hause gegen Borisov mit 1:3. Somit führen die Bayern und Borisov die Tabelle in der Gruppe F an.

In der Gruppe E verspielte Chelsea eine 2:0 Führung gegen den Juventus Turin. Der Doppelpack von Oscar reichte nicht für den Sieg der Londoner, denn mit den Treffern von Vidal und Quagliarella konnten die Italiener noch ein Unentschieden aus der Stamford Bridge mitnehmen.

In der Gruppe G musste Lionel Messi wieder zur Tat einschreiten. Denn trotz 1:0 Führung gaben die Katalanen das Spiel vorerst aus der Hand. Spartak Moskau schaffte es mit 2:1 in Führung zu gehen. Bis Lionel Messi das Zepter an sich riss und mit zwei Treffern das Spiel wieder zu Gunsten von Barcelona drehen konnte (Barcelona und Turkish Airlines setzen künftig nur noch weibliche Flugbegleiter ein – mehr hier). Am Ende war der 3:2 Sieg für Barcelona verdient, auch wenn Spartak Moskow mit ihrer Leistung überraschen konnte.

Im hitzigen Spiel der Gruppe H zwischen Manchester United und Galatasaray stand der deutsche Schiedsrichter Wolfgang Stark im Mittelpunkt (schon im Vorfeld gab es Ärger mit türkischen Fans – mehr hier). Mehrere strittige Elfmeterpositionen begleiteten das Spiel, wobei Wolfang Stark einmal für Manchester United auf den Punkt zeigte. Jedoch konnte Nani den Ball nicht verwandeln und somit war das frühe 1:0 von Carrick auch zugleich der einzige Treffer in dem Spiel.

http://www.youtube.com/watch?v=AbcpLICRJEQ

Mehr zum Thema:

Champions League: Real Madrid, S04 und BVB feiern Auftaktsiege
Unruhen am Airport: Galatasaray Fans geraten mit britischer Polizei aneinander
Verkleidet bei Fenerbahçe Spiel? Türkin zieht vor Europäischen Gerichtshof

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.