Champions League: Türkischer Schiri pfeift Benfica-Barcelona-Spiel

Cüneyt Çakır hat sich zuletzt bei der EM 2012 durch seine Fairness und seine Null-Toleranz-Haltung einen Namen gemacht. Der türkische Schiedsrichter pfeift nun erneut entscheidende Champions League Spiele.

Der türkische Schiedrichter Cüneyt Çakır pfeift auch wieder bei Spielen der Champions League. Aktuell steht das Benfica-Barcelona-Spiel in der Gruppe G an. Am 2. Oktober wird der beliebte Schiri die Spieler im Estadio do Sport Lisboa e Benfica ans Fair-Play erinnern. Zum Schiedsrichterteam gehören außerdem Bahattin Duran und Tarık Ongün.

Während der Europameisterschaft 2012 ist Çakır vor allem durch seine Fairness bekannt geworden (mehr zu seiner EM-Teilnahme – hier). Der eigentlich als Versicherungsmakler tätige 35-Jährige pfeift in der Türkei viele der wichtigsten Spiele. Oft kommt er aufgrund seiner Null-Toleranz-Haltung bei den Derby-Matches zwischen Beşiktaş, Fenerbahçe und Galatasaray zum Zug.

Mehr zum Thema:

Euro 2012: Türkischer Schiri im Finale Italien gegen Spanien dabei!
Euro 2012: Türkischer Schiri Cüneyt Çakır pfeift Halbfinale Spanien gegen Portugal
EURO 2012: Für den türkischen Referee Cüneyt Çakır geht es weiter

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.