Oprah Winfrey: Justin Bieber ist der neue Michael Jackson

Justin Bieber ist berühmt für seine Auftritt vor unzähligen kreischenden Fans. Genauso ging es bei den Konzerten von MIchael Jackson und den Beatles zu, meint Oprah Winfrey.

„Ich habe seit meines Interviews mit Michael Jackson 1993 keines wie dieses mehr geführt“, twitterte Oprah Winfrey am 19. November, nachdem sie für ihre Sendung Teenie-Star Justin Bieber interviewt hat.

Ein Vergleich, der vielen nicht gefallen dürfe. Doch Winfrey ist sich sicher, die Auftritte von Justin Bieber unterscheiden sich nicht von denen von Michael Jackson oder auch der Beatles. Alle haben gemeinsam, dass unzählige kreischende Fans ihrem Idol zujubeln. Einen Popstar wie Bieber habe sie noch nie erlebt.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.