Sercan Sararer Wechsel zum VFB Stuttgart perfekt

Der in Deutschland geborene türkische Nationalspieler wird ab der nächsten Saison für den VFB Stuttgart auflaufen. Der noch im Trikot von Greuther Fürth spielende Rechtsaußenspieler wechselt somit Ablösefrei zum Saisonende.

Für viele kam der Wechsel überraschend. Denn schon vor Saisonbeginn klopften die großen Vereine aus Istanbul an der Tür des 23 Jährigen. Schon in seinen ersten Nationalspielen für die türkische Nationalmannschaft konnte Sercan Sararer die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Doch trotz lukrativer Angebote wollte der Flügelspieler diese Saison noch in Fürth verbringen. Während viele auf einen ablösefreien Wechsel in die Türkei warteten, verkündete der VFB Stuttgart die Verpflichtung des jungen Türken. Somit wird Sercan Sararer ab der kommenden Saison in Stuttgart spielen und erhält einen Vertrag bis 2017.

Mehr zum Thema:

Özil-Vorlage bewahrt Real vor Niederlage gegen Barcelona
Galatasaray holt nächsten Superstar – Didier Drogba unterschreibt für 1 ½ Jahre
Galatasaray siegt im Derby gegen Beşiktaş

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.