Tote Sarai Sierra: Jetzt wissen es die Kinder

Am vergangenen Freitag war er da, einer der schlimmsten Augenblicke für Steven Sierra. An diesem Tag geleitete er nicht nur seine in der Türkei ermordete Frau Sarai Sierra nach Hause. Er musste auch den beiden neun und elf Jahre alten Kindern vom Schicksal ihrer Mutter erzählen. Die genauen Umstände wissen die Kleinen allerdings nicht.

Wie bringt man kleinen Kindern bei, dass ihre Mutter gestorben ist? Wie macht man ihnen aber dann auch noch begreiflich, dass sie obendrein noch Opfer eines Gewaltverbrechens wurde? Für Steven Sierra, Ehemann der in der Türkei getöteten Touristin Sarai Sierra, ein schier unlösbares Problem. Am vergangenen Freitag flog er mit der Leiche seiner Frau zurück in Richtung New York. Den beiden Kinder, das berichtet die türkische Zeitung Hürriyet, habe er nun erzählt, dass ihre Mutter verletzt und daran gestorben sei.

Nach der Ankunft in den USA habe er mit den dort auf ihn wartenden Reportern gesprochen. Berichte aus der Türkei, so erzählte er diesen, würde er nicht mehr lesen. Sie würden ihn zu sehr mitnehmen. Doch zu seinen Kinder musste er ehrlich sein. Wenn auch nicht in vollem Umfang. „Ich erzählte ihnen, dass ihre Mami verletzt wurde und gestorben ist.“ (mehr hier)

Zuspruch und Unterstützung hilft trauender Familie sehr

Wie schon zuvor Sarais Mutter (mehr hier), so dankte auch Steven Sierra für die internationale Unterstützung, die seine Familie in dieser dramatischen Zeit erfahren habe. „Ich persönlich fühle mich wie in einem Alptraum.“ Doch die Unterstützung, Sympathie und Liebe, die sie von Freunden der Familie, Wildfremden und sogar von den Medien erhalten hätten, hätte geholfen. „Es ist bis zu einem gewissen Grad tröstlich, das zu wissen. Wir schätzen das sehr. Wir wollen allen danken. Auch den Behörden spreche ich noch einmal meinen Dank aus. Sie haben sehr hart gearbeitet und tun das in der Türkei noch immer, um diesen Fall zu lösen.“

Sarai Sierras Beerdigung findet am 15. Februar in New York statt.

Mehr zum Thema:

Goodbye, Sarai Sierra: Tote US-Amerikanerin wird überführt
Trauer um Sarai Sierra: Familie der Toten dankt türkischen Behörden
Mordfall Sarai Sierra: Autopsiebericht erst in drei Monaten erwartet

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.