Euro League: Fenerbahçe siegt im Hinspiel gegen Viktoria Plzen

Im Achtelfinale der Euro League spielte gestern Abend Fenerbahçe auswärts gegen Viktoria Plzen. Mit einem Kopfballtreffer in der 81. Minute durch Webo schafften sich die Türken eine gute Ausgangslage für das Rückspiel in Istanbul.

Die Auswärtsstatistik von Fenerbahçe ist in der Euro League beeindruckend. Alle drei Spiele beim Gegner schafften die Gelb-Blauen für sich zu entscheiden. In den letzten vier Auswärtsspielen sind sie sogar ohne Gegentor. Eine Statistik, die sie in der Liga allerdings nicht abrufen können. Mit dem 1:0 Sieg gestern Abend gegen Viktoria Plzen hat Fenerbahçe sich eine gute Ausgangslage für das Rückspiel in einer Woche in Istanbul erspielt.

Am kommenden Sonntag empfängt Fenerbahçe im eigenen Stadion Bursaspor. Ein wichtiges Spiel für die Hausherren, um weiterhin im Titelrennen zu bleiben. Mit einem Sieg könnte Bursaspor punktgleich mit Fenerbahçe werden und sich somit im direkten Kampf um die Champions League Plätze beteiligen.

https://www.youtube.com/watch?v=DH2Cqmj6G4s

Mehr zum Thema:

Cüneyt Çakır in der Kritik: Türkischer Referee sorgt mit roter Karte für Riesenempörung
Beşiktaş gewinnt mit Last-Minute Treffer im Derby gegen Fenerbahçe
UEFA Sanktion: Fenerbahçe muss erneut vor leeren Rängen spielen


Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.