Arjen Robben: Kommt der nächste Oranje-Star an den Bosporus?

Mit dem Transfer von Wesley Sneijder sorgte Galatasaray für viel Aufmerksamkeit. Nun soll ein weiterer niederländischer Superstar auf dem Wunschzettel stehen. Kein geringer als Arjen Robben ist im Visier des amtierenden türkischen Meisters.

Die laufende Saison hatte sich Arjen Robben sicherlich anders vorgestellt. Kein Stammplatz, wenige Einsätze, und nur zwei Treffer im Trikot der Bayern. Sicherlich wäre dem niederländischen Nationalspieler ein anderer Saisonverlauf lieber gewesen. Deshalb steigen die Gerüchte um einen Wechsel zum Saisonende stark an. Galatasaray und Inter Mailand sollen hierbei die größten Interessenten sein. Vor allem durch die Transfers von Wesley Sneijder und Didier Drogba zeigten die Löwen aus Istanbul, dass sie in der Lage sind, große Spieler zu verpflichten. Arjen Robben wäre nach Dirk Kuyt und Wesley Sneijder der dritte niederländische Nationalspieler in der türkischen Süper Lig.

Nach den letzten positiven Äußerungen von Uli Hoeneß über Burak Yılmaz (mehr hier) brodelt die Gerüchteküche auch über einen möglichen Spielertausch.  Doch zunächst konzentrieren sich beide Spieler auf ihre eigenen Teams, beide stehen zurzeit im Viertelfinale der Champions League.

Mehr zum Thema:

Rollstuhl-Basketball: Galatasaray und Beşiktaş im Finale des Europa-Cups
UEFA: Droht Fenerbahçe eine erneute Sperre?

Europameisterschaften: Türkischer Ringer Akgül holt Gold

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.