UEFA Euro League: Salih Uçan einer von „4 Stars von morgen“

Mit seinen 19 Jahren begeisterte der türkische Fußballer Salih Uçan nicht nur seine Fans von Fenerbahçe. Die UEFA führte ihn sogar auf ihrer Homepage unter den „4 Stars von morgen“ auf.

Die Saison könnte für den „Lockenkopf“ von Fenerbahçe nicht besser laufen. Nicht nur, dass er schon mit 19 Jahren mehrere Male für seinen Verein traf, sondern vor allem, weil es spielentscheidende und wichtige Treffer waren, die Fenerbahçe weiterhin in drei Wettbewerben oben mitspielen lassen. Anfang der Saison kam Salih Uçan von Bucaspor nach Istanbul. Hinter den Kulissen herrschten große Verhandlungen, denn nicht nur Fenerbahçe war interessiert an dem vielversprechenden Youngster.

Nach seinen starken Leistungen, sowohl in der Liga als auch in der Euro League, schaffte der 19-Jährige auch die UEFA von sich zu überzeugen. Auf ihrer Homepage veröffentlichte diese die „4 Stars von morgen“, unter denen auch Salih Uçan aufgezählt wird. Neben dem Türken sind ebenfalls Mohamed Salah vom FC Basel, Nemanja Matić von Benfica und Victor Moses vom FC Chelsea mit dabei. Zu den Qualitäten von Salih heißt es dort: „Der Teenager hat in der Liga und im Europapokal schon seine Torgefährlichkeit nachgewiesen, herausragend sind seine ebenso kreativen wie unvorhersehbaren Ideen.“

Mehr zum Thema:

Bayern München: Emre Can mit Startelf Debut
Auslosung: Fenerbahçe im Halbfinale gegen Benfica

Begegnung mit dem Doppelgänger: Cristiano Ronaldo trifft seinen türkischen Zwilling

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.