Bundesliga: Leiht Augsburg Bayerns Emre Can aus?

In der vergangenen Saison konnte der 19-jährige Emre Can nur vier Mal für den Meister auflaufen. Doch dieses Jahr soll alles anders werden, deshalb versuchen mehrere Klubs den deutschen U21-Nationalspieler auszuleihen. Größter Interessent ist derzeit der FC Augsburg.

Für Emre Can war die vergangene Saison auf dem ersten Blick wie ein Traum. Erst der Schritt in den Profikader und in der ersten Saison gleich das Triple. Doch da der Mittelfeldspieler kaum Einsatzchancen hatte und diese sich nach dem Transfer von Götze sicherlich nicht verbessert haben, strebt der 19-Jährige an zu einem Verein zu wechseln, bei dem er wieder an Spielpraxis gewinnen kann. Vergangene Woche ging das Gerücht um, eine Leihe nach Frankfurt, wo Emre Can auch geboren ist, käme durchaus in Frage. Doch als der geplante Wechsel von Pirmin Schwegler von Frankfurt nach Wolfsburg nicht klappte, war für die Hessen kein Bedarf mehr auf der Position.

Nun bestätigten die Augsburger ihr Interesse. Denn durch die Abgänge zweier Mittelfeldspieler, hat Augsburg auf dieser Position dringend Verstärkung nötig. Ob sich Emre Can frühzeitig vom Bayern für eine Saison verabschiedet, oder ob man noch auf die Meinung von Pep Guardiola abwarten möchte, bleibt abzuwarten. Denn Fakt ist, dass der Vertrag des 19-Jährigen im Jahr 2014 abläuft und bei einer Leihe von einem Jahr würde der Juniorennationalspieler ablösefrei sein.

Mehr zum Thema:

FIFA U20 WM: Kolumbien wird für die Türkei eine Riesenherausforderung
U20 WM: Türkei überzeugt im Auftaktspiel – Heute Spieltag der Gruppe E und F
FIFA U20 WM: Türkei startet mit Gruppenspiel gegen El Salvador

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.