Muslimische Jugendbildung: Diplom-Pädagogin entwickelt neues Konzept

„Kompass – Muslimische Jugendbildung“ nennt sich ein neuartiges Bildungskonzept aus Rheinland-Pfalz. Es soll muslimischen Jugendlichen universales religiöses Grundwissen und Schlüsselqualifikationen vermitteln. Dadurch sollen sie sowohl auf die Arbeitswelt als auch auf die Interaktion mit Menschen aus verschiedenen Kulturen vorbereitet werden.

Misbah Arshad ist eine Diplompädagogin aus Mainz und hat eine neuartiges Bildungskonzept für muslimische Jugendliche entwickelt. Es nennt sich „Kompass – Muslimische Jugendbildung.

Der Schura Rheinland-Pfalz sagte sie, dass religiöse Bildung mit Kompetenztraining verknüpft werde.

„Auf diese Weise erhalten Jugendliche nicht nur theologisches Grundwissen, sondern erlernen ganz nebenbei auch Kompetenzen, die für die Schule und die spätere Berufslaufbahn von großer Bedeutung sind. Diese sind u.a. Kommunikationsfähigkeit, emotionale Kompetenz, selbstorganisiertes und kooperatives Lernen und Arbeiten.“

Doch bei der religiösen Bildung gehe es nicht um die alleinige Vermittlung von theologischem Wissen. Die Jugendlichen erhalten aus tiefgehende Einblicke in andere Weltreligionen. Dadurch werde bei ihnen die interkulturelle Kompetenz entwickelt. Die jungen Menschen werden weltoffener und toleranter.

„Die Jugendlichen sollen lernen auf Unterschiede und Auseinandersetzungen mit demokratischen und friedlichen Mitteln zu reagieren“, so Arshad. Am 24. August findet im Islamischen Kulturzentrum der Bosniaken e.V. in Mainz ein Info-Abend zu dem Konzept statt.

Mehr zum Thema:

Salafismus​-Vorwurf: Streit zwischen Mainzer CDU und Arab Nil Verein eskaliert
Salafismus​: Muslime verurteile​n Angriff auf SWR-Report​er
Religionsmonitor: Islamische Verbände kritisieren Schieflage des Islambilds

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.