Eine Frage der Identität: İbrahim Tatlıses bekennt sich zum Türkentum

Erneut ist eine Kontroverse um İbrahim Tatlıses ausgebrochen. In einem Tweet hatte er sich bei einem Besuch im Nordirak für die Gastfreundschaft des Premierministers „Kurdistans“ bedankt. Das löste eine Debatte darüber aus, zu wem sich der Sänger nun bekenne. Doch Tatlıses ist schon längst der Sänger aller Völker vom Balkan bis in den Nahen Osten.

Der Volkssänger İbrahim Tatlıses sagt, dass er Türke sei und sich zum Türkentum bekenne. Sein Vater sei Türke und seine Mutter Kurdin. Doch er sei Türke. Auslöser seiner Erklärung war ein umstrittener Besuch beim Premierminister der Autonomen Region Kurdistans (KRG), Neçirvan Barzani. Nach seinem Besuch im Nordirak twitterte er ein Foto und schrieb dazu:

„Ich möchte mich beim Premierminister Kurdistans, Nechirvan Barzani, für seine Gastfreundschaft danken (…) Ich habe mich persönlich geehrt gefühlt.“

 

 

Nach diesem Tweet erntete der Sänger Kritik seitens einiger Twitter-User. Denn der Ausdruck Kurdistan ist eng verbunden mit einem territorialen Verlust der Türkei. Kurdische Nationalisten fordern seit Jahrzehnten ein Großkurdistan auf den Territorien Syriens, der Türkei, des Iran und des Irak (mehr hier).

Doch auch im Nordirak hatte Tatlıses gesagt, dass er als Vertreter des türkischen Volks gekommen sei, berichtet die Zeitung Türkiye. Dabei ist es auch unter türkischen Regierungsvertretern gang und gäbe, den Nordirak als Kurdistan zu umschreiben.

Die Volkslieder von İbrahim Tatlıses werden im gesamten Raum vom Balkan bis in den Nahen Osten gehört. Er lässt die Töne und Klänge all dieser Regionen in seinen Liedern verschmelzen.

Die Frage nach einer einzigen Identität lässt sich für Tatlıses nicht festlegen. Tatlıses gilt schon längst als Nationalsänger der Türken, Albaner, Kurden, Bosniaken, Araber und Makedonen.

Doch auch in Israel, Bulgarien oder Griechenland sind seine Konzerte regelmäßig ausverkauft.

Mehr zum Thema:

İbrahim Tatlıses klagt gegen Restaurantbetreiber aus Deutschland
Korruptions-Vorwurf: İbrahim Tatlıses hat es auf Volkssänger Arif Sağ abgesehen
Sprachbehinderung nach Operation: İbrahim Tatlıses gibt Arzt die Schuld

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.