Süper Lig: Galatasaray ohne Wesley Sneijder gegen Kasımpaşa

An diesem Sonntagabend kommt es zum wichtigen Spiel zwischen der Überraschungsmannschaft dieser Saison Kasımpaşa und dem amtierenden türkischen Meister Galatasaray. Dabei müssen die Löwen wieder verletzungsbedingt auf ihren niederländischen Spielmacher verzichten, der zur Untersuchung nach Italien reiste.

Der 13. Spieltag der türkischen Süper Lig ist für die Fußballfans ein ganz besonderer. Denn nach dem gestrigen Derby zwischen Fenerbahçe und Beşiktaş, folgt an diesem Sonntagabend nun das nächste Spitzenspiel der Liga. Mit ihrem starken Offensivspiel überraschte Kasımpaşa in der laufenden Saison ihre Gegner und zeigte schon ganz früh, welches Potenzial in der Mannschaft steckt. Ihre beeindruckende Spielweise hält sie seit Wochen auf dem zweiten Platz dicht hinter dem Tabellenführer Fenerbahçe. Vor allem nach dem gestrigen Punkteverlust des Tabellenführers, möchte Kasımpaşa die Abstand mit drei Punkten verkürzen. Doch für Galatasaray gilt das Gleiche, denn die Löwen stehen genau drei Punkte hinter Kasımpaşa und könnten sich mit einem Sieg auf den zweiten Platz der Tabelle hochschießen und somit den Abstand zu Fenerbahçe auf sieben Punkte verringern.

Für das wichtige Spiel heute Abend muss Galatasaray allerdings wieder auf wichtige Stammspieler verzichten. Verletzungsbedingt fällt weiterhin Fernando Muslera aus. Der 27-jährige Torwart soll noch bis zum wichtigen Champions League Spiel gegen Juventus Turin geschont werden, da er aufgrund eines Bruches im Fußbereich noch nicht komplett genesen ist. Überraschenderweise fällt Wesley Sneijder wieder aus. Der 29-Jährige fehlte seiner Mannschaft zuletzt zwei Wochen lang, gab jedoch in der Woche im Spiel gegen Real Madrid für 30 Minuten wieder seinen ersten Einsatz. Doch die Verletzung soll noch nicht ganz verheilt sein, so dass die Schmerzen des Niederländers immer noch vorhanden sind. Um sich einer genauen Untersuchung zu unterziehen, flog Wesley Sneijder nach Italien und wird somit nicht für das wichtige Spiel gegen Kasımpaşa einsetzbar sein.

Mehr zum Thema:
Derby: Fenerbahçe will im Spitzenspiel gegen Beşiktaş die Führung ausbauen
Champions League: Real Madrid ohne Cristiano Ronaldo gegen Galatasaray?
Transfergerücht: Manchester United bietet Galatasaray Tauschgeschäft für Wesley Sneijder an

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.