Selena Gomez und Justin Bieber: Bahnt sich da wieder etwas an?

Für ihre Fans sind es wohl die überraschendsten Bilder des neuen Jahres. Paparrazi haben doch tatsächlich Selena Gomez und ihre Ex-Freund Justin Bieber beim gemeinesam Segways-Fahren erwischt. Eigentlich herrschte seit ihrer Trennung absolute Funkstille. Der kleine Ausflug soll nun nicht das erste Treffen gewesen sein. Wagen die Zwei 2014 nun einen Neustart?

Es sieht aus, wie ein ganz normaler, wenn auch luxuriöser Freizeitspaß unter Freunden: Fotografen haben Teenie-Idol Justin Bieber und seine einstige Herzdame Selena Gomez in dessen Wohngegend Calabasas abgelichtet. Bei strahlendem kalifornischen Sonnenschein war das Duo mit zwei Segways unterwegs. Können Fans nun auf einen neuen Beziehungsanlauf der beiden hoffen?

Viele Monate ware Justin Bieber und Selena Gomez nicht zusammen gesehen worden. Bis zu diesem Donnerstag.

Eigentlich sah alles ganz danach aus, als ob die schöne Sängerin ein für allemal mit dem 19-jährigen Kanadier abgeschlossen hätte. Während er sich nach dem Beziehungsende ordentlich austobte. Und mehr als einmal über die Strenge schlug (mehr hier), blieb es um den einstigen Disney-Star auffallend ruhig.

Vor gut einem Jahr zerbrach die Verbindung des einstigen Traumpaares. Zwei Jahre lang waren sie zuvor durch viele Höhen und Tiefen gegangen. Nicht nur ihre Karriere und lange Trennungen stellten sich gegen die beiden. Auch privat kämpften sie mit bösen Gerüchten und persönlichen Schicksalsschlägen (mehr hier).

Angeblich soll Selena Gomez auch ein Jahr nach der Trennung noch immer nicht über Justin hinweggekommen sein. Wie die Daily Mail berichtet, soll ihre Familie ihr sogar zu einer Therapie geraten haben. Zumindest aber sollte die junge Frau künftig mehr Zeit mit ihre Lieben verbringen. Die Folge: Mitte Dezember sagte die 21-Jährige ihre Australientour kurzerhand ab.

Auch Justin Bieber schien nach wie vor an seine Ex zu denken. Erst im Dezember soll er beim Radiosender Power 106 FM gestanden haben, Selena noch immer zu lieben. Die beste Musik habe er zu der Zeit geschrieben, bevor sein Herz gebrochen wurde. Sie beide hätte die Trennung mitgenommen. Umso mehr, als dass sie beide permanent in der Öffentlichkeit stünden. An einen neuen Anlauf scheint er allerdings nicht zu denken: „Ich denke, wir werden die besten Freunde werden. Momentan nehmen wir uns ein wenig Zeit füreinander.“

Mehr zum Thema:

Selena Gomez & Justin Bieber: Ihre Liebe ist keine Eintagsfliege
Ohne Justin Bieber bei Vanity Fair Party: Will Selena Gomez ihre Karriere vorantreiben?
Ein Ring für Selena Gomez: Justin Biebers Geschenk war mehr als ein Präsent zum Valentinstag

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.