Volleyball-Eurocup: Fenerbahçe Grundig gewinnt den Challenge Cup

Die Volleyball-Herren von Fenerbahçe Grundig sind Europameister. Die Gelb-Blauen besiegten im Finale des Challenge Cups Andreoli Latina aus Italien mit 3-1. Das Hinspiel hatten die Türken noch mit 2-3 verloren.

Die Volleyball-Herrenmannschaft von Fenerbahçe Grundig ist diesjähriger Europameister des Challenge Cups. Der türkische Spitzenverein besiegte im Finale Andreoli Latina aus Italien. Das Spiel fand in Istanbul statt.

Fenerbahçe Grundig konnte alle drei Spielsets für sich verbuchen (25-16, 25-18, 25-22), berichtet ilmessagero.it. Das Hinspiel in Italien verloren die Türken mit 3-2.

Im vergangenen Jahr gewann der türkische Volleyball-Verein Halkbank den Challenge Cup. Dieses Jahr wurde Halkbank in der europäischen Champions League lediglich Zweiter. Der Verein nahm vergangenes Wochenende am Vierer-Finale in Ankara teil, berichtet CNN Turk.

Mehr zum Thema:

Seit 50 Spielen ungeschlagen: Türkische Volleyball-Damen holen Weltpokal
Aus im FIVB: Türkische Volleyball-Damen scheitern gegen Italien
Volleyball: Türkische Frauen holen zweiten Europacup in drei Jahren

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.