Buhlen um türkisches Supertalent: Adnan Januzaj entscheidet sich für Belgien

Wie Belgiens Nationalcoach Marc Wilmots bekanntgab, hat sich Adnan Januzaj für die belgische Nationalmannschaft entschieden.

Manchester United-Supertalent Adnan Januzaj hat sich für die belgische Nationalmannschaft und somit gegen die Türkei entschieden. Das gab Belgiens Nationalcoach Marc Wilmots über seinen offiziellen Twitter-Account bekannt.

Januzaj ist in Belgien geboren, seine Eltern sind Türken bzw. Kosovo-Albaner, die Großeltern ebenfalls aus der Türkei. Neben Belgien hatte der 19-Jährige die Möglichkeit, für England, die Türkei oder für die Rechtsnachfolger Jugoslawiens zu spielen.

Dieser Beitrag erschien zuerst auf GazeteFutbol.com.

Mehr zum Thema:

Visite am Krankenbett: Angeschossener Gökhan Töre bald wieder einsatzbereit
Nach Remis: Slaven Bilic lobt Fenerbahce und Besiktas
Untergang vor heimischem Publikum: Galatasaray verliert gegen Kasimpasa

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.