Trabzonspor testet gegen Schalke 04

Trabzonspor wird im Rahmen der Saisonvorbereitungen in Österreich drei Testspiele absolvieren, darunter auch gegen Bundesligist FC Schalke 04.

Auch Trabzonspor hat das vorläufige Testspielprogramm in der Saisonvorbereitung bekanntgegeben. Demnach wird die Mannschaft von Trainer Vahid Halilhodzic drei Freundschaftsspiele im Rahmen des Trainingslagers in Österreich absolvieren. Los geht es am 26. Juli gegen den österreichischen Drittligisten FC Kufstein, ehe am 30. Juli der russische Spitzenklub Rubin Kasan auf den Schwarzmeerklub wartet. Den Abschluss bildet die Partie gegen Bundesligist Schalke 04; Medienangaben zu Folge sollen alle Spiele jeweils um 17.00 Uhr (MEZ) beginnen.

Vertrag von Sahin Aygünes aufgelöst

Getrennte Wege geht Trabzonspor in Zukunft mit Sahin Aygünes. Per Börsenmeldung bestätigten die Bordeaux-Blauen die Vertragsauflösung mit dem 23-jährigen Angreifer, der in der Winterpause der letzten Saison ablösefrei von Ligarivale Kasimpasa an die Schwarzmeerküste gewechselt war. Aygünes verabschiedet sich mit enttäuschenden neun Ligaeinsätzen, in denen der Stürmer ohne Torerfolg blieb.

Dieser Beitrag erschien zuerst auf GazeteFutbol.com.

Mehr zum Thema:

Cüneyt Cakir blickt stolz auf die WM zurück
U20 WM in der Türkei: Cüneyt Çakır kommt zum Einsatz
Cüneyt Çakır in der Kritik: Türkischer Referee sorgt mit roter Karte für Riesenempörung

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.