Nur spielen und chatten: Jugendliche haben wenig Ahnung vom Internet

Chatten, Videos schauen und Online-Spiele spielen, das können Kinder und Jugendliche. Doch geht es darum, Computer und Internet zu nutzen, um zu recherchieren und die gesammelten Informationen für andere aufzubereiten, stehen die meisten Jugendlichen auf der Leitung. Es mangelt ihnen an der Kompetenz im Umgang mit den neuen Technologien.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr auf DWN.

Mehr zum Thema:

Zensur macht sich breit: Europäisches Internet wird in die Knie gezwungen
UN-Bericht: Der Überwachungsstaat ist Normalität geworden
Gezi Park Proteste: EU kritisiert Selbstzensur türkischer Medien

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.