Damen-Basketball EM 2015: Türkei schafft es ins Viertelfinale

Die türkischen Basketball-Damen konnten sich beim gestrigen EM-Turnier-Spiel gegen Frankreich durchsetzen und den Gruppensieg erringen. Sie ziehen damit ins Viertelfinale ein.

Die türkischen Damen-Basketballer sind beim Europameisterschafts-Turnier in Ungarn Gruppen-Sieger geworden und ins Viertelfinale aufgestiegen.

Beim vorletzten Gruppenspiel am Freitag hatten die Türkinnen Frankreich mit 66-56 Punkten besiegt. Die türkische Mannschaft gilt als Favorit für den Europa-Cup.

Bei der EM 2011 holten die Türkinnen Silber und bei der EM 2013 Bronze. Im vergangenen Jahr konnte sich die Mannschaft bei der WM den vierten Platz erkämpfen.

Gruppe E:

Freitag, 19.06.2015:

Montenegro – Weißrussland 77:72 (33:31)

Griechenland – Tschechien 74:71 (43:48)

Frankreich – Türkei 56:66 (33:30)

1. Türkei 4 3 1 240:214 7

2. Frankreich 4 3 1 271:250 7

3. Weißrussland 4 2 2 291:259 6

4. Montenegro 4 2 2 256:264 6

5. Tschechien 4 1 3 271:300 5

6. Griechenland 4 1 3 223:265 5

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.