CDU: Volker Kauder unterstützt bibeltreue Islam-Gegner

Der Evangelische Gemeinschaftsverband Württemberg hat die Islam-Gegnerin Sabatina James ausgezeichnet. Bei der Preisverleihung war auch der CDU-Politiker Volker Kauder anwesend. Kauder sagte, dass James ihre Kraft aus der Bibel beziehe. Der CDU-Politiker setzt sich öffentlich gegen Christenverfolgungen und gleichzeitig für Waffenlieferungen an den islamistischen Gottesstaat Saudi-Arabien ein. Doch in Saudi-Arabien ist das Christentum verboten. Kauder muss eine Entscheidung fällen: Entweder Waffengeschäfte mit Islamisten oder die Bibel. Beides zusammen geht nicht.

Am vergangenen Freitag hat die Islam-Gegnerin Sabatina James den mit 5.000 Euro dotierten Hoffnungsträger-Preis des Evangelischen Gemeinschaftsverbandes Württemberg erhalten. Der Pfarrer Steffen des pietistischen Verbands Kern beschrieb James als „Botschafterin der Religionsfreiheit“, berichtet evangelisch.de.

Hier einige Zitate von der „Freiheitskämpferin“ James:

„Der Islam ist friedensunfähig.“

„Wir müssen auf die Ursache schauen. Und das ist der Koran. Der Terror kommt nicht nur von Al Qaida, sondern aus dem Herzen des Islam.“

„Muslimische Glaubensschulen sind Brutstätten des Terrors.“

Sabatina James ist in den Augen dieser pietätlosen Pietisten eine wahre Kämpferin für Religionsfreiheit.

Doch um James oder den Islam soll es in diesem Artikel nicht gehen, sondern um den Vorsitzenden der CDU-/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder. Der nahm nämlich ebenfalls an der Veranstaltung teil , hielt eine Laudatio und sagte: „Sie steht parteiisch auf Seite der Frauen. Sie bezieht ihre Kraft aus der Bibel und der Ebenbildlichkeit Gottes von jedem Menschen“.

Report Mainz berichtete bereits 2011: „Dem CDU-Kreisverband Rottweil gab Heckler & Koch immer wieder 10.000 Euro. Hier hat Volker Kauder, der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende seinen Wahlkreis. Der Spitzenpolitiker setzt sich offen für Heckler & Koch ein. Die Firma habe sich bei ihm dafür bedankt, berichtet der Lokaljournalist Martin Himmelheber in REPORT MAINZ. CDU und FDP würden auch weiterhin Spenden von Heckler & Koch annehmen, SPD und Grüne dagegen nicht.“

Kauder gilt als überzeugter Waffenlobbyist von Heckler & Koch. Nach Informationen der Zeit soll er der Rüstungsfirma mehrmals dabei geholfen haben, Waffengeschäfte abzuwickeln.

Was noch belastend hinzukommt: Anti-Christ Kauder ist ein vehementer Unterstützer von deutschen Waffenexporten in den islamistischen Gottesstaat Saudi-Arabien, in dem die christliche Religionsausübung verboten ist und Christen ernsthaft politisch verfolgt werden.

Nun könnte man an diesem Punkt eine Wette mit Kauder abschließen: Liebe DTN-Leser, wollen wir wetten, dass dieser Mann nach seiner politischen Karriere früher oder später eine Anstellung bei einem deutschen Rüstungsunternehmen bekommt?

Die Bibel sagt in 1. Johannes 2, 4: „Wer da sagt: Ich kenne ihn, und hält seine Gebote nicht, der ist ein Lügner, und in dem ist die Wahrheit nicht.“

Die Bibel sagt in Sprüche 12, 22: „Lügenmäuler sind dem Herrn ein Greuel; die aber treulich handeln, gefallen ihm.“

Die Bibel sagt in Psalm 101, 7: „Falsche Leute dürfen in meinem Hause nicht bleiben, die Lügner gedeihen nicht bei mir.“

Die Bibel sagt in Johannes 8:44: „Ihr habt den Teufel zum Vater, und nach eures Vaters Gelüste wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang an und steht nicht in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er Lügen redet, so spricht er aus dem Eigenen; denn er ist ein Lügner und der Vater der Lüge.“

Die Bibel sagt in Matthäus 23, 13: „Weh euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, ihr Heuchler, die ihr das Himmelreich zuschließt vor den Menschen! Ihr geht nicht hinein, und die hinein wollen, laßt ihr nicht hineingehen.“

Die Bibel sagt in Lukas 16, 15: „Und er sprach zu ihnen: Ihr seid’s, die ihr euch selbst rechtfertigt vor den Menschen; aber Gott kennt eure Herzen; denn was hoch ist bei den Menschen, das ist ein Greuel vor Gott.“

 

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.