Türkischer Popstar Tarkan heiratet deutschen Fan

Der türkische Sänger Tarkan ist unter der Haube. Wie jetzt bestätigt wurde, heiratete der Frauenschwarm seine langjährige Freundin. Seine Angetraute war einst ein Fan des Künstlers.

«Simarik»-Sänger Tarkan (43) hat seine langjährige Freundin Pinar Dilek (31) aus Duisburg geheiratet. Das bestätigte das türkische Management des Musikers der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag.

Zuvor hatte der Popsänger Bilder seiner Hochzeit auf Facebook gepostet, wie andere Medien berichtet hatten. Laut Management hat das Paar Ende April in Istanbul geheiratet, die Hochzeitsfeier mit 100 Gästen fand in Köln statt.

Tarkan wurde 1972 als Kind türkischer Einwanderer im rheinland-pfälzischen Alzey geboren. Später ging die Familie zurück in die Türkei. In Deutschland wurde der Sänger Ende der 1990er Jahre bekannt. Für seinen Hit «Simarik» («Kiss, Kiss») wurde er mit einem World Music Award ausgezeichnet.

Kennen und lieben gelernt hatte sich das Ehepaar 2011 bei einem Meet & Greet.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.