Massen-Gebet in Mekka für Türkei

Am Sonntag hat der Imam der Heiligen Moschee in Mekka die Türkei in sein Gebet eingeschlossen. An der Kaba in Mekka waren vor allem Frauen anwesend.

Am Sonntag hat der wichtigste Imam der Heiligen Moschee in Mekka, Abdurahman es Sudeys, während des Abendgebets für die türkische Regierung gebetet, berichtet sondakika.com.

Der Imam sagte während des Gebets: „Mein Gott, helfe der Türkei, mein Gott und die gesamte Umma, helft der Türkei.“ Tausende Betende sollen dem Abendgebet beigewohnt und die Worte des Imams unterstützt haben. Unter den Betenden an der Kaba befanden sich vor allem viele Frauen.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.