Türkish Dream singt über „Liebeskummernot“

Der deutsch-türkische Rapper Türkish Dream, der sich vor allem für Jugendliche und Flüchtlinge einsetzt, hat ein neues Video mit dem Titel „Liebeskummernot“ veröffentlicht.

Der deutsch-türkische Rapper Türkish Dream. (Screenshot Youtube)

Der deutsch-türkische Rapper Türkish Dream. (Screenshot Youtube)

Deutsch Türkische Nachrichten: Sie sind sowohl Musiker als auch in der Jugendarbeit tätig. Wie kommen Sie auf diesen Titel? Was war der Beweggrund?

Türkish Dream: Nun ja, jeder hat seine Erfahrungen im Leben gesammelt. Das Ganze bündelt man dann in Form eines Lieds oder eines Tagebucheintrags. Bei mir lassen sich beide Optionen vorfinden.

Deutsch Türkische Nachrichten: In mehreren Ihrer Songs geht es eigentlich oftmals um enttäuschte Liebe, richtig?

Türkish Dream: Es geht vor allem um Erwartungen, die nicht erfüllt wurden. Davon kann doch jeder Mensch ein Lied singen, oder?

Deutsch Türkische Nachrichten: Sie meinen von „Liebeskummernot“?

Türkish Dream: Sicher, aber nicht nur. Es geht auch um Erwartungen im Berufsleben, unter Freunden oder um Zukunftserwartungen im Allgemeinen.

Deutsch Türkische Nachrichten: Warum lassen sich bei Ihren Texten keinerlei Schimpfwörter vorfinden?

Türkish Dream: Sie meinen bestimmt, warum ich nicht der typische Underground-Rapper bin. Hier ist es wichtig zu verstehen, dass Underground-Rap eine von mehreren Bereichen ist. Meine Songs gehören nicht in diesen Bereich.

Deutsch Türkische Nachrichten: Wie läuft es mit der Jugendarbeit mit den Flüchtlingskindern?

Türkish Dream: Sehr gut. Ich arbeite weiter daran, die jungen Leute mit Musik und Sport zu beschäftigen. Musikerziehung hat den Vorteil, dass die Jugendlichen die deutsche Sprache wesentlich schneller erlernen, wenn dies mit Musik verbunden ist.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.