Alle Artikel von:

Deutsch Türkische Nachrichten

Italien ächzt unter dem Ansturm verzweifelter Menschen, die sich auf die lebensgefährliche Überfahrt von Afrika über das Mittelmeer gen Norden machen. (Foto: Flickr/ ASYLUM SEEKERS by RubyGoes CC BY 2.0)

EU bereitet Militär-Aktion gegen Libyen vor, um Flüchtlinge zu stoppen

Die EU plant, Libyens Küste militärisch zu attackieren, um den Flüchtlingsstrom über das Mittelmeer zu stoppen. Die Nato hat die Lage erkundet und will festgestellt haben, dass eine Allianz von Islamisten bereits schwere Artillerie und Flak-Batterien in Küstennähe installiert haben sollen. Sollten diese zum Einsatz kommen, wäre auch ein Militäreinsatz der Nato legitimiert.

Ratlosigkeit bei den Kumpel in Soma. (Screenshot YouTube)

Bergwerksunglück in der Türkei: Die vergessenen Kumpel von Soma

301 Bergarbeiter starben vor einem Jahr in einer Grube im westtürkischen Soma. Noch immer ist die Ursache des Unglücks nicht aufgeklärt. Bergleute kämpfen mit psychischen Problemen und leiden unter Existenzangst.

Zahlreiche US-Denkfabriken vertreten die Ansicht, dass Europa und der Islam inkompatibel seien. Das sei eine historische Tatsache und der Geist der Kreuzritter sei allgegenwärtig, meinen sie. (Screenshot)

US-Geheimdienst: In Europa tobt ein Krieg zwischen Islam und Christentum

Europa befindet sich im Krieg mit dem Islam und diese Auseinandersetzung wird auf dem europäischen Kontinent ausgetragen, so der Chef des US-amerikanischen Privatgeheimdiensts Stratfor, George Friedman. Der Krieg werde sich verschärfen und es werde zu „Deportationen“ kommen. Das Attentat auf Charlie Hebdo sei ein Hinweis auf diesen uralten Konflikt, meint Friedman.

Die türkische Armee richtete in der türkisch-irakischen Grenzregion ein wahres Massaker an. (Screenshot YouTube)

Türkische Armee erschießt Maulesel, weil die Tiere der PKK helfen

Im Kampf gegen die Terrororganisation PKK macht die türkische Armee auch vor unschuldigen Tieren nicht Halt. Um die Schmuggelaktivitäten der PKK einzudämmen, wurden in den vergangenen Wochen mehr als 30 Maulesel getötet. Die Besitzer der Tiere bestreiten allerdings jegliche Verbindung zu den Terroristen.

Das ist der unbekannte Welpen-Mörder aus Ludwigsburg. (Screenshot via Polizeipresse Baden-Württemberg)

Polizei sucht Hunde-Mörder von Ludwigsburg

In Ludwigsburg hat ein bisher unbekannter Täter einen Welpen totgetreten. Die Polizei hat ein Phantombild des mutmaßlichen Täters veröffentlicht und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Die türkische Tourismusbranche blickt mittlerweile optimistisch in die anstehende Sommersaison. (Foto: Flickr/ ND6_6446.jpg by Artis Pupins CC BY 2.0)

Krisen zum Trotz: Touristen sollen Türkei dieses Jahr 36 Milliarden Dollar einbringen

Die Türkei könnte bald Italien als eines der beliebtesten Urlaubsländer der Europäer ablösen. Branchenfachleute sehen nach einem Rekordjahr 2014 das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht. Sie rechnen in diesem Jahr mit ganzen 42 Millionen ausländischen Gästen, die 35 Milliarden US-Dollar in türkische Kassen spülen sollen.

Erst vor wenigen Tagen wurde Mesut Özil zu Englands Spieler des Monats April der englischen Premier League gewählt. (Foto: Flickr/ Mesut Özil by Ronnie Macdonald CC BY 2.0)

Wegen Mesut Özil: Arsenal unter Top-Fußballern heiß begehrt

Großes Lob für Nationalspieler Mesut Özil. Nach Ansicht eines Teamkollegen beim FC Arsenal London, sei es ihm zu verdanken, dass der britische Club bei internatioanlen Fußball-Größen derart beliebt sei. Erst kürzlich wurde der 26-Jährige zum Fußballer des Monats April gekürt.

Streit unter Kindern: Brandanschlag auf syrische Flüchtlinge in Istanbul

Im europäischen Teil Istanbuls haben Einheimische ein Haus und mehrere Läden von syrischen Flüchtlingen angezündet. Dem Brandanschlag im Viertel Güvercintepe sei ein Streit zwischen türkischen und syrischen Kindern vorausgegangen, bei dem ein türkisches Kind verletzt worden sei. Die Situation im Viertel ist angespannt.

Voll aufgeladen kann man mit dem HAL von Cyberdine 3 Stunden arbeiten. (Screenshot)

Japan: Bank setzt auf Exo-Skellette für Erleichterung bei Geldtransporten

Eine japanische Bank will ihren älteren Mitarbeitern bei der Arbeit sprichwörtlich unter die Arme greifen. Ein so genanntes Exoskelette soll beim Heben schwerer Bargeldpakete helfen. Ein zehn Kilogramm schweres Paket wirkt damit gefühlt vier Kilogramm leichter.

Für die dänische Kochschule ist klar: Was gekocht wird, muss auch probiert werden. (Foto: Flickr/ Bachelor Hill Farm Pork Trio by Didriks CC BY 2.0)

6000 Dollar Strafe: Dänische Kochschule zwingt Muslima Schweinefleisch zu essen

Ein dänisches Gericht stellt sich auf die Seite der Muslime im Land. Die Richter verurteilten eine Kochschule zu einer Geldbuße in Höhe von 6000 US-Dollar, weil eine muslimische Kochschülerin zum Verzehr von Schweinefleisch gezwungen werden sollte. Diese fühlte sich deshalb aufgrund ihrer Religion diskriminiert.

Der Bau der künstlichen Insel, die etwa 360 Millionen Türkische Lira, umgerechnet 132.600.000 Dollar, gekostet hat, begann im Juli 2011. (Screenshot YouTube)

Immobilien-Boom: Türkischer Flughafen auf künstlicher Insel lockt arabische Investoren an

Der erste auf einer künstlichen Insel gelegene Flughafen Europas zieht schon vor seiner Eröffnung reihenweise ausländische Investoren an. Vor allem Araber sind an Grundstücken und Häusern in der türkischen Schwerzmeer-Region interessiert. Auch der Tourismus soll sich auf lange Sicht deutlich steigern.

Eine Unterstützerin der Rebellen in Libyen demonstriert gegen die Regierung in Tripoli. Die Türkei unterstützt die Rebellen. (Foto: Flickr/Omar Chatriwala)

Libyen bombardiert Schiff aus der Türkei

Die libysche Marine hat in den Gewässern vor Tripoli ein türkisches Schiff bombardiert. Bei dem Vorfall kam ein türkischer Kapitän ums Leben. Das Schiff soll sich zum Zeitpunkt des Angriffs in internationalen Gewässern befunden haben.

Die politische Krise hat den Auto-Absatz in dem einstigen Hoffnungsmarkt Russland regelrecht abgewürgt. (Foto: Flickr/ BMW X1 by Rocking Cars CC BY 2.0)

BMW: „Der russische Markt ist am Boden, aber wir halten durch“

Die Sanktionspolitik und die Rubelkrise haben den Autoabsatz in Russland regelrecht abgewürgt. BMW jedoch will den einstigen Hoffnungsmarkt nicht aufgeben und hat sich Strategien überlegt, um trotz sinkender Absatzzahlen im Land zu bleiben. Denn der Autobauer ist sicher, dass das Wachstum nach Beenden der Krise zurückkehren wird.

«Die Wahlurne ist eure Waffe», rief Erdoğan aus. (Screenshot YouTube)

Religion und Sprache: Erdoğan ruft Anhänger in Deutschland zu Achtung türkischer Werte auf

Der türkische Präsident Erdoğan hat in Karlsruhe zu einem stärkeren Zusammenhalt der internationalen türkischen Community aufgerufen. Der islamisch-konservative Politiker rief seine Landsleute in Deutschland zwar zur Integration auf. Gleichzeitig sollten diese aber die Werte, die Religion und die Sprache ihrer Heimat zu bewahren.

Der Ex-Geheimdienstmitarbeiter Mahir Kaynak ist im Februar verstorben. (Screenshot via Youtube)

Ex-Geheimd​ienst-Mann​: Türkei soll in Konfession​s-Krieg gedrängt werden

Ein Ex-Mitarbeiter des türkischen Nachrichtendiensts warnt vor Spannungen zwischen Aleviten und Sunniten. Die AKP-Regierung soll durch einen Konfessions-Krieg gestürzt werden. Ausgangspunkt der Spannungen werde Deutschland sein.

Die dänische Notenbank stellt ab 2016 das Drucken der dänischen Krone ein, da die Nachfrage nach Bargeld zu gering sei. (Foto: Danmarks Nationalbank)

Tankstellen und Restaurants nicht mehr zur Annahme von Bargeld verpflichtet

Die dänische Regierung plant einen Vorstoß gegen Bargeld-Zahlungen: Restaurants, Geschäfte und Tankstellen sind künftig nicht mehr verpflichtet, Cash zu akzeptieren. Begründet wird das Vorhaben mit den enormen Kosten, die bei der Bargeld-Zahlung für die Einzelhändler entstehen.

Besiktas fällt auf den dritten Platz zurück

Besiktas muss sich im Kampf um die Meisterschaft wieder hinten anstellen: Nach einem 1:1 gegen Gaziantepspor sind die "Adler" auf den dritten Platz zurückgefallen.

Sedat Peker wird auch Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung vorgeworfen (Foto: Screenshot/Youtube)

Sedat Peker: Mafioso aus Deutschland soll Massaker gegen Aleviten angestiftet haben

Der deutsch-türkische Pate, Sedat Peker, soll einer der Anstifter des Gazi-Massakers von 1995 gewesen sein. Bei den Unruhen zwischen Aleviten und Sunniten in dem Istanbuler Wohnviertel Gazi starben 20 Menschen. Doch Peker weist die Anschuldigung zurück.

Das Konzept einer kugelförmigen Erde blieb bis zum 3. Jahrhundert vor Christus eine Angelegenheit der philosophischen Spekulation. (Foto: Flickr/ earth by Beth Scupham CC BY 2.0)

Türkischer Wissenschaftsminister: Muslime haben die Kugel-Form der Erde entdeckt

Nur kurz nach den vieldiskutierten Äußerungen des türkischen Präsidenten zur Entdeckung Amerikas, sorgt der türkische Wissenschaftsminister für Gesprächsstoff. Ihm zufolge seien muslimische Wissenschaftler vor rund 1200 Jahren die ersten gewesen, die die Erde als Kugel identifizierten.

Werben um Auslandstürken – Erdoğan polarisiert bei Blitzvisite

Der türkische Staatspräsident Erdoğan spaltet die Gemüter - seine verdeckte Wahlkampftour nach Karlsruhe löst bei seinen Anhängern frenetischen Jubel aus. Seine Gegner vor der Tür bringt er zur Weißglut.