Alle Artikel von:

Fatih Şenel

WM-Qualifikation: Türkei trifft auf Rumänien und Ungarn

Die türkische Nationalmannschaft trifft am kommenden Freitagabend im dritten Gruppenspiel der WM-Qualifikation auf Rumänien. Am 16. Oktober muss die Auswahltruppe von Abdullah Avci dann in Ungarn ran

Mesut Özil antwortet seinen Kritikern im El Clásico

Die gesamte Fußballwelt verfolgte am Sonntagabend das Spiel zwischen Real Madrid und FC Barcelona. Die Katalanen kamen im Camp Nou nicht über ein 2:2 hinaus. Der zuletzt heftig umstrittene Mesut Özil bereitete ein Tor vor und hatte starke Szenen. Sami Khedira spielte 90 Minuten durch.

Yunus Gülnar: Nächster Türke bei den Königlichen?

Der 15-Jährige Yunus Gülnar befindet sich nach den Meldungen der türkischen Presse bei den Königlichen im Probetraining. Der 15-Jährige soll bei einem Testspiel ein Tor vorbereitet haben.

Kritik an Mesut Özil reißt nicht ab

Der deutsche Nationalspieler, Mesut Özil, wird weiter munter von der spanischen Presse kritisiert. Real-Chefcoach Jose Mourinho rächte sich derweil an der kameradschaftlichen Geste von Sergio Ramos und warf Mesut Özil vor, dass es ihm an der Qualität fehle.

Wenig Trainung und zu viel Partys: Mesut Özil wehrt sich gegen die Vorwürfe

Die spanische Sportpresse wirft dem deutschen Nationalspieler vor, er würde zu wenig trainieren und zu oft ausgehen. Das werde sich auf sein Spiel auswirken. Mourinho hält sich in der Özil-Frage zurück, lobte aber Kaká für seine aktuelle Leistung.

Real Madrid soll Arda Turan beobachten

Arda Turan steht bei den Königlichen offenbar unter Beobachtung, wie spanische Medien schreiben. Coach Jose Mourinho überlege sich, dem türkischen Nationalspieler die Nummer zehn zu geben. Außerdem geht die Kritik an Mesut Özil munter weiter.

Europa League: Bundesliga-Quartett mit Remis, Atlético Madrid siegt souverän

Zum Auftakt der Europa League kamen die Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen, VfB Stuttgart, Hannover 96 und Borussia Mönchengladbach über ein Unentschieden nicht hinaus. Der Vorjahressieger Atlético Madrid siegte in Tel Aviv mit 3:0. FC Liverpool und Nuri Şahin feierten in Bern einen 5:3-Sieg. Der türkische Pokalsieger Fenerbahçe vergab in letzter Sekunde den Sieg und trennte sich mit einem 2:2 von Olympique Marseille.

Champions League: Real Madrid, S04 und BVB feiern Auftaktsiege

Auch wenn der Sieg der Königlichen weniger verdient war, besiegelte ein Last-Minute-Tor die 2:3-Niederlage von Manchester City. Mesut Özil spielte ab der 65. Spielminute. Sami Khedira wurde in der Schlussviertelstunde für Luca Modric ausgewechselt. Die deutschen Vertreter Schalke 04 und Borussia Dortmund siegten zum Auftakt. Bayern München und Galatasaray Istanbul spielen am Mittwochabend.

Spanische Medien kritisieren Mesut Özil erneut

Bei den Könglichen läuft es überhaupt nicht rund. Mit der letzten 0:1-Pleite gegen den FC Sevilla ertönt die kritische Medienposaune erneut. Nun bekam Mesut Özil seinen Fett ab. Sami Khedira blieb von etlichen Vorwürfen und kritischen Worten verschont.

Wie ein Konzern: Die finanzielle Stärke der UEFA

Aus den Zahlen im aktuellen Finanzbericht der UEFA ist ersichtlich, dass der Verband heute wie ein börsennotierter Konzern agiert. Das ständige Aufwerten der bereits weltbekannten Turniere wie etwa die Champions League, generierte immer mehr Geldgeber und damit Rekordeinnahmen.

EM 2012: UEFA schüttet Solidaritätszahlungen aus

Über 500 Vereine haben gemäß der Grundsatzvereinaberung zwischen der UEFA und dem Interessenverband ECA Auszahlungen für Spielerabstellungen bei der EM 2012 erhalten. Insgesamt wurden 100 Millionen Euro an die Vereine überwiesen.

500. Sieg: Mesut Özil lässt Deutschland jubeln

Im WM-Qualifikationsspiel gegen die Färöer Inseln siegte die DFB-Auswahl mit 3:0. Dem deutsch-türkischen Legionär Mesut Özil gelang ein Doppelpack. Vor rund 33.000 Zuschauern machte Deutschland die ersten drei Punkte für die WM-Qualifikation klar.

WM-Qualifikation: Vier Bundesliga-Spieler im Kader der Türken

Am 7. und 11. September wird die türkische Nationalmannschaft gegen die Niederlande und Estland Qualifikationsspiele zur WM 2014 bestreiten. Der Kader der Türken besteht aus vier Bundesliga-Gastarbeitern und fünf Legionären.

Falcao im Wahn: Arda und Emre holen den UEFA Supercup!

Mit einem 4:1 über den Champions-League-Sieger FC Chelsea haben die Kicker von Diego Simeone souverän und verdient den UEFA Supercup gewonnen. Der türkische Nationalspieler Arda Turan bereitete das zwischenzeitliche 3:0 vor, während Emre in der 87. Minute für den Hattrick-Mann Falcao auf den Rasen kam.

U17-EM der Frauen: Türkinnen vor schwerer Qualifikation

Die türkische U17-Mädchen-Nationalmannschaft wird in der ersten Qualifikationsrunde für die Teilnahme in der EM-Endrunde 2013 schwere Spiele bestreiten.

Es ist vollbracht: Nuri Şahin bei FC Liverpool!

Der türkische Nationalspieler Nuri Şahin wird für eine Saison bei den „Reds“ in Liverpool als Leihspieler agieren. Das bestätigte der FC Liverpool auf seiner offiziellen Internetseite.

Özil und Co. verlieren im ersten Clásico der Saison

Real Madrid hat das Hinspiel im spanischen Superpokal auswärts mit 2:3 verloren. Die Katalanen bezwangen den spanischen Meister dank der Treffer von Pedro, Messi und Xavi und zeigten ein viel besseres Spiel als die Madrilenen.

La Liga: Je ein Remis für Arda Turan und Mesut Özil

Die beiden Madrilenen haben zum Saisonauftakt je ein 1:1 gespielt. Der türkische Legionär und Nationalspieler Arda Turan rette seinem Team den Auswärtspunkt bei UD Levante. Real Madrid konnte zu Hause FC Valencia nicht bezwingen. Mesut Özil scheiterte am Keeper, während Sami Khedira nicht zum Einsatz kam.

Türkischer Fußball fängt mit Strafen und Ausfällen an

Die Saison 2012/13 verheißt für den türkischen Fußball nichts Gutes. Jüngster Fehlschlag: Die 0:2-Pleite gegen Österreich.

WM 2014: Türkei testet gegen Österreich

Vor den Qualifikationsspielen für die Endrunde der WM 2014 in Brasilien testet die Türkei im Ernst-Happel-Stadion gegen Österreich. Danach heißt es vorbereiten für die erste Qualibegegnung gegen die Niederlande im September.