Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages

Der Tag

25.12.10

Türkei kündigt Manöver mit Afghanistan und Pakistan an

Istanbul — Die Türkei will im kommenden Jahr eine gemeinsame Militärübung mit Afghanistan und Pakistan abhalten. Das Manöver werde im April stattfinden, kündigte Präsident Abdullah Gül im türkischen Fernsehen an. Zuvor hatte er sich in Istanbul mit den Präsidenten Afghanistans...

23.12.10

Deutsch-türkisches Theater in Nürnberg

Als Gemüsehändler, Döner-Verkäufer oder sonstige einfache Arbeitskräfte sieht wohl der größte Teil der Deutschen die hier lebenden Türken. Jetzt aber rückt deren intellektuelles und kreatives Potenzial in den Blick. Und auf dieser Ebene gedeihen deutsch-türkische Kooperationen. So erarbeiteten Mitglieder des türkischen Perspektif Theaters gemeinsam mit dem Nürnberger Schauspiel eine Bühnenfassung von Orhan Pamuks Roman „Schnee“.

Was will die Gülen-Bewegung?

Der Integrationsforscher Klaus Bade über die Gülen-Bewegung und ihre Ziele.

Europa zerstört seine zentralen Werte

Der Schriftsteller Orhan Pamuk sieht keine Chance mehr auf einen Beitritt der Türkei zu EU. In scharfen Worten kritisiert er in diesem Zusammenhang die Europäer und auch die türkischen Eliten.

Wie man 47 Top-Militärs verhaftet und trotzdem cool bleibt

23. Februar 2010: Eine spektakuläre Verhaftungswelle von Top-Militärs sorgt in der Türkei für Aufsehen. Auch die US-Diplomaten fragen sich: Was steckt da dahinter? Was hat das zu bedeuten? Auf Wikileaks findet man dazu eine Depesche.

22.12.10

Muslime mit Weihnachtsbäumen?

Wundern Sie sich, wenn Sie Muslime sehen, die in Neukölln einen Weihnachtsbaum kaufen? Viele Familien legen sich einen Weihnachtsbaum zu, damit ihre Kinder mit ihren Freunden Weihnachten feiern können und nicht leer ausgehen. Denn es ist für die Kinder nicht...

Europa und die Türkei: Der Flirt könnte schon wieder vorüber sein

Schließt sich ein Mondfenster? War die Idee von einem um die Türkei erweiterten Europa nur ein Traum, geträumt während eines friedenstrunkenen Sekundenschlafs der Geschichte? Die Zeichen stehen nicht gut: Europa hat große Probleme mit sich selbst. Neben dem wirtschaftlichen Ungleichgewicht...

Niedersachsen will mehr Migranten im öffentlichen Dienst

Nach der Ausbildung von "Integrationslotsen" soll nun der Migrantenanteil in der regulären Verwaltung aufgestockt werden

Spekulation um türkischen Botschafter in Wien

Kadri Ecvet Tezcan hatte Anfang November in einem Interview mit der "Presse" Innenministerin Maria Fekter als Fehlbesetzung für die Integrationspolitik bezeichnet und den Österreichern vorgeworfen, sie seien außer im Urlaub nicht an anderen Kulturen interessiert. Tezcans Kritik stieß in der Zivilgesellschaft durchaus auf Zustimmung, isolierte den türkischen Botschafter aber. Er gilt seither als nicht mehr arbeitsfähig im Kontakt mit den Behörden.

Bade: „Die eifrig geschürten islamophoben Verdächtigungen wachsen“

Klaus Bade, Vorsitzender des Sachverständigenrates deutscher Stiftungen für Integration und Migration im Interview zur deutschen Integrationsrealität als Erfolgsgeschichte, zum Islam als anerkannter Religionsgemeinschaft und zur Frage, wie sich die Demographie auf das künftige Bild Deutschlands auswirken wird.

„Ich bin keine Ausnahme unter den türkischstämmigen Frauen“

Zübeyde Tunç, erfolgreiche Anwältin in Berlin, im Interview mit den Deutsch Türkischen Nachrichten

Hos geldiniz – alle Jahre wieder

Wie feiert eine deutsch-türkische Familie Weihnachten? Mit Baum? Oder gar mit einem Kirchgang?

21.12.10

Dänischer Tennisstar ist das Gesicht von Turkish Airlines

Karikaturenstreit hin oder her - die türkische Flugline hat sich für die dänische Weltranglistenerste Caroline Wozniacki als neue Werbe-Ikone entschieden.

Türkische Gründer wandern ab

Die jungen Türken finden das Land am Bosporus attraktiver als das einstige Traumziel Deutschland. Bülent Tulay, Vorsitzender der deutsch-türkischen Wirtschaftvereinigung, sieht einen kritischen Trend, und erwartet, dass sich auch die deutschen Wirtschaftslobby-Verbände entsprechend ändern und türkische Unternehmer als vollwertige Leistungsträger anerkennen.

20.12.10

Es flogen Argumente und Eier

Oft hilft es, bei jedem Wetter einen Regenschirm dabei zu haben. Zumindest, wenn man als türkischer Politiker einen Auftritt an der Universität Ankara plant.

Schweden macht sich für EU-Beitritt der Türkei stark

Schwedens Außenminister Carl Bildt drängt auf eine EU-Mitgliedschaft der Türkei. Er hofft auf eine Befriedung der Balkan-Region, etwa im Konflikt zwischen Griechenland und der Türkei über Zypern. Mit der Türkei würde die EU zudem "ein stärkeres Gewicht" bekommen.

18.12.10

Keine Wartezeit mehr für Integrationskurse

Ab Januar 2011 wird der Besuch eines Integrationskurses für Migranten wieder ohne Wartezeit möglich sein. Dies kündigte Staatsministerin Maria Böhmer in Berlin an. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge habe angekündigt, ab Jahresbeginn die Zulassungen ohne zeitliche Vorgaben auszusprechen.

17.12.10

Finanzmarkttest Mittel- und Osteuropa

ZEW-Erste Group Bank Konjunkturindikator CEE – Konjunkturerwartungen für Mittel- und Osteuropa geben nach Der ZEW-Erste Group Bank CEE-Indikator geht im Dezember 2010 um 8,7 Punkte auf 22,7 Punkte zurück. Damit fallen die Konjunkturerwartungen auf Sicht von sechs Monaten für die...

Prozess gegen fast 200 Offiziere in der Türkei

Angeklagten wird Verschwörung gegen die Regierung vorgeworfen

„Wo der Spieler sein Herz hat, sollte er auch spielen“

Frank Engel, U15-Nationalcoach der deutschen Fussballnationalmannschaft, erklärt im Interview, warum deutsch-türkische Nachwuchsspieler für die türkische Nationalmannschaft attraktiv sind.