Alle Artikel in:

Sport

Fußball schlägt Ramadan: Özil muss in Frankreich nicht fasten

Die Fußball-EM und der Ramadan überschneiden sich in diesem Jahr. Für die muslimischen Profis ein Dilemma: Das Fastengebot können sie praktisch nicht befolgen, ohne Leistungseinbrüche zu riskieren. Eine Sonderregelung verschafft Abhilfe.

EM 2016: Türkei will Kroatien mit Defensiv-Fußball schlagen

Bei der EM 2016 wird die Türkei bei ihrem ersten Spiel gegen Kroatien einen defensiven Fußball spielen. Im Fokus steht die Effizienz, die den Türken zum Sieg verhelfen soll.

Ex-Galatasaray-Coach Riekerink: Meine Unterstützung gilt der Türkei

„Ich bin ein riesiger Türkei-Anhänger. Meine Unterstützung gilt diesem Land, doch Europameister wird meiner Meinung nach Frankreich." Jan Olde Riekerink spricht über die EM 2016, seine Zeit bei Galatasaray und der ganz besonderen Stimmung auf Florya.

Türkische Mannschaft lässt sich von Terror-Hysterie nicht beeindrucken

Die türkische Mannschaft hat ihr EM-Quartier in Marseille bezogen. Von den jüngsten Meldungen über mögliche Angriffe während des Fußballturniers zeigten sie sich unbenommen. Ihre Türen für Besucher sollen weitestgehend geöffnet bleiben.

UniCredit: Deutschland wird nicht Fußball-Europameister

Ökonomen haben die Chancen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der anstehenden Europameisterschaft analysiert. Laut ihren Berechnungen schafft es die Elf von Jogi Löw nur bis ins Halbfinale. Die Volkswirte lagen mit ihrer Prognose schon einmal richtig.

Der Fußballer Emre Mor. (Screenshot via lig tv)

Borussia Dortmund verpflichtet „türkischen Messi“

Borussia Dortmund hat den 18-jährigen türkischen Nationalspieler Emre Mor für 16 Millionen Euro verpflichtet. Der junge Mann gilt als „türkischer Messi“.

Team und Fans sind bereit für die Fußball-Europameisterschaft 2016. (Screenshot Youtube)

EM 2016: Herzlicher Empfang für die Türken in Frankreich

Frankreich ist bereit für die Europameisterschaft, die Türkei auch. Am Montagnachmittag sind die Türken in Marseille angekommen und haben anschließend ihr EM-Quartier bezogen.

Türkei bezwingt auch Slowenien

Die türkische Nationalmannschaft hat im letzten Testspiel vor der EURO 2016 einen 1:0-Erfolg in Slowenien eingefahren. Cheftrainer Fatih Terim testete etliche Spieler, scheint aber seine Startelf für den EM-Auftakt gegen Kroatien bereits im Kopf zu haben.

Trabzonspor bereitet sich auf Einkaufstour vor

Obwohl sich Trabzonspor im Fadenkreuz des Financial Fairplay (FFP) befindet, möchten die Bordeaux-Blauen in Anbetracht des möglichen Budgets acht Transfers tätigen. Dabei liegt der Fokus vor allem bei jungen Spielern. Ganz oben auf der Liste ist Emre Tasdemir.

Türkei: Erste Etappe der EM-Vorbereitung abgeschlossen

Die Türkei hat die erste Etappe der EM-Vorbereitung erfolgreich absolviert. Am Sonntag geht es ins letzte Testspiel vor dem EM-Auftakt gegen Kroatien. GazeteFutbol mit den letzten Eindrücken aus Belek.

Muhammad Ali ist tot

Er litt seit über 30 Jahren an Parkinson, ließ sich aber nicht unterkriegen. Nun ist Muhammad Ali im Alter von 74 Jahren gestorben. Auch seinen einstigen Gegnern wird er als "The Greatest" in Erinnerung bleiben.

Weltrangliste: Türkei verliert fünf Platze

Im Vergleich zum Vormonat hat die Türkei in der offiziellen FIFA/Coca-Cola-Weltrangliste fünf Plätze eingebüßt und steht jetzt auf Rang 18.

Gündogan wechselt vom BVB zu Manchester City

Nach Mats Hummels verlässt mit Ilkay Gündogan ein weiterer Star Borussia Dortmund. Der Mittelfeldspieler wechsele nach fünf Jahren beim BVB zum englischen Premier-League-Club Manchester City, der ab Juli von Bayerns Ex-Trainer Pep Guardiola trainiert wird.

Türkei: Interview-Verbot von Fatih Terim

Fatih Terim hat die Faxen dicke von den Transfergerüchten um seine Spieler und verhängt ein Interview-Verbot für die Mannschaft. Einen Schockmoment musste der Trainerstab derweil gestern Abend verdauen, als sich Arda Turan und Selcuk Inan verletzten. GazeteFutbol berichtet vom EM-Camp der Türken...

„Unmöglich zu fasten“: Mesut Özil lässt Ramadan zur EM ausfallen

Die Fußball-Europameisterschaft und der heilige Fastenmonat Ramadan lassen sich für den Nationalspieler Mesut Özil nicht vereinbaren. Der Verzicht sei aufgrund des Wetters sowie des intensiven Termin- und Trainingsplans einfach nicht umzusetzen.

Fikret Orman dementiert Robben-Gerüchte

Lange kursierten in den Medien die Gerüchte, dass Meister Besiktas sich um eine Verpflichtung von Arjen Robben bemüht. Clubchef Fikret Orman setzt dem Lügenmärchen ein Ende, hält die Pforte für einen anderen Star jedoch ganz weit offen.

Fenerbahce lehnt Gespräche mit Ahmet Bulut ab

Bei Fenerbahce bahnt sich bei der Personalie Gökhan Gönül eine Kehrtwende an. Der Vizemeister ist bereit mit dem Nationalspieler zu verhandeln - allerdings ohne dessen Berater Ahmet Bulut. Salih Ucan kehrt derweil definitiv zurück in die Türkei, während Daniel Agger von seinem Ex-Klub Bröndby offiziell verabschiedet wurde.

Türkei vs. Montenegro: Die Stimmen zum Spiel

Es war ein knapper 1:0-Sieg, der hochverdient war. Die türkische Nationalelf präsentierte sich elf Tage vor Beginn der Europameisterschaft in ordentlicher, aber nicht überragender Form. Allerdings könnte gestern mit Emre Mor ein neuer Stern am türkischen Fußballhimmel aufgegangen sein. Gazetefutbol hat die Stimmen zum Länderspiel.

Galatasaray ist türkischer Pokalsieger!

Galatasaray feiert den 17. Pokalsieg! Im Endspiel in der Antalya-Arena gab es für den türkischen Rekordmeister einen knappen 1:0-Erfolg über Erzrivale Fenerbahce.

Pokalfinale 2016: Galatasaray gegen Fenerbahce

Heute Abend steigt das Finale des Ziraat Türkiye Kupasi. Sowohl für Galatasaray als auch für Fenerbahce ist der Pokal die letzte Möglichkeit, die Saison doch noch versöhnlich zu beenden: Während Galatasaray die UEFA-Sperre auf ein Jahr verkürzen kann, will Fenerbahce die verpasste Meisterschaft vergessen machen.