Alle Artikel in:

Sport

Vorschau: Beşiktaş JK vs. Dynamo Kiew

Beşiktaş trifft heute in der Champions League Gruppe B auf Dynamo Kiew. Während die Gäste punkten müssen, will der türkische Meister mit einem Sieg eine Durststrecke beenden. In der Startelf könnte es eine Überraschung geben. GazeteFutbol blickt voraus.

Adanaspor gewinnt Akdeniz-Derby

Adanaspor gewinnt ein spektakuläres Akdeniz-Derby mit 3:2 und holt die ersten drei Zähler in der Süper Lig nach zwölf Jahren. Alanyaspor-Stürmer Vagner Love ging auch in diesem Spiel leer aus.

Fenerbahce bezwingt Gaziantepspor mit 2:1

Mission erfüllt! Nach den Punktverlusten in der oberen Tabellenhälfte gewinnt Fenerbahce vor heimischer Kulisse mit 2:1 gegen Gaziantepspor und verkürzt den Rückstand auf die oberen Plätze.

Galatasaray gibt Schuldenstand bekannt

Der Schuldenstand von Galatasaray hat sich leicht erhöht. Dennoch lobt Dursun Özbek die Finanzpolitik des Vereins und bekräftigt, sämtliche Auflagen der UEFA erfüllt zu haben.

Advocaat: „Lens sauer? Das ist mir egal!“

Der erste Saisonsieg Fenerbahces ist unter Dach und Fach. Coach Advocaat hängt das 5:1 gegen den Tabellenletzten nicht zu sehr an die große Glocke, lobt stattdessen die neue Spielidee mit Josef de Souza und Ozan Tufan. Unbeeindruckt zeigt er sich von der Reaktion seines Landsmanns bei dessen Auswechslung.

Podolski: Leistungsträger oder Maskottchen?

Lukas Podolski bei Galatasaray - ein verletzter Leistungsträger oder nur noch Klub-Maskottchen? Am Wochenende war der Kölner in seiner Heimatstadt, um bei den "Kölsche Wiesn" zu zapfen. Sollte er das dürfen? Unsere Redakteure Ümit Yücel und Hüseyin Yilmaz haben dazu verschiedene Meinungen! Der (erste) GazeteFutbol-Clash.

Derdiyoks Doppelpack euphorisiert Galatasaray

Mit großem Kampfgeist und dem gnadenlosen Eren Derdiyok bezwingt Galatasaray in der Türk Telekom-Arena Rizespor mit 2:0. Somit erobern sich die „Löwen" vorerst die Tabellenführung und tanken Selbstvertrauen vor dem Derby gegen Besiktas.

Galatasaray-Trainer Riekerink räumt mit Gerüchten auf

Jan Olde Riekerink, seines Zeichens Trainer beim türkischen Rekordmeister Galatasaray, rechtfertigte die Auswechslung von Selçuk Inan und stellte klar, dass er allein das Sagen hat.

Europa League-Debüt der Grün-Weißen: Die Stimmen aus Konya

Lange hat sich der Süperligist Konyaspor gegen eine Niederlage gewehrt, am Ende aber gewann Shaktar durch ein vermeintliches Abseitstor. Gazetefutbol fasst die Stimmen nach dem Europa League-Debut der Grün-Weißen zusammen.

Kehrtwende im türkischen Fußball

Der gescheiterte Staatscoup im Juli und die prekäre finanzielle Lage vieler türkischer Vereine scheinen das traditionelle Kommen und Gehen internationaler Fußball-Stars im Sommer deutlich beeinträchtigt sowie möglicherweise auch zu einem Umdenken bei den Klubs geführt zu haben.

Trabzonspor-Boss Usta fordert weiter Geduld

Trabzonspor-Boss Muharrem Usta forderte nach der enttäuschenden 0:2-Heimniederlage gegen Osmanlispor erneut Geduld von den Fans, die aufgrund der schwachen Leistung aufgebracht waren – macht Hoffnung für die Zukunft.

Hacker: US-Sportler hatten Ausnahme-Genehmigung für Doping

Eine Hacker-Website hat Dokumente veröffentlicht, wonach US-Sportler verbotene Substanzen genommen haben sollen, von der Welt-Dopingagentur jedoch nicht bestraft wurden, weil sie eine Ausnahmegenehmigung von der Agentur erhalten hätten. Doping-Forscher sind über den systemischen Mangel alarmiert.

Günes: „Fehler werden gnadenlos bestraft!“

Am Dienstagabend wird es für Meister Besiktas richtig ernst: Nach sechs Jahren betritt der türkische Meister wieder die Champions League-Bühne. Was sagen Senol Günes und Europameister Ricardo Quaresma vor dem Duell im Estadio da Luz? Die Pressekonferenz aus Lissabon.

Bursaspor gewinnt in Kadiköy

Nach genau 24 Spielen ohne Heimniederlage muss sich Fenerbahce den grün-weißen Gästen aus Bursa geschlagen geben. Dank des Treffers von Pablo Batalla entführen die "Krokodile" schmeichelhafte drei Punkte aus Kadiköy.

Vorschau: Fenerbahçe unter Druck

Fenerbahçe hat erst einen Punkt auf dem Konto und braucht heute einen Dreier gegen Bursaspor. Beim Vizemeister könnte es zu einer Premiere kommen, die Krokodile müssen aber auch wieder zubeißen.

Wenger lobt Calhanoglu, Toprak und Emre Mor

Wer sind die besten türkischen Spieler? Was denkt Arsene Wenger über Oguzhan Özyakup und Robin van Persie? Im Gespräch mit "Lig TV" bewertet der Arsenal-Coach die Entwicklung im türkischen Fußball.

Wetten: Razzia bringt 700 Millionen US-Dollar

Mit der Operation „Handicap“ ist die türkische Polizei gegen illegale Wettanbieter vorgegangen. Dabei wurden Wertgegenstände von mehr als 700 Millionen US-Dollar beschlagnahmt. Die Razzia zeigt, wie groß der Sportwettenmarkt in der Türkei inzwischen ist.

Türkische Lira. (Foto: Flickr/ #18 Lira! by thebarrowboy CC BY 2.0)

Eigene Fans sponsern Gaziantepspor

Bei Gaziantepspor passiert etwas Einmaliges im türkischen Fußball. Da der Klub keinen neuen Sponsor gefunden hat, laufen die Spieler in dieser Saison im Namen der Fans auf. Das könnte sich nicht nur für die Anhänger, sondern auch für den Klub lohnen.

Kroatien vs. Türkei: Die Einzelkritik

Glücklich, aber nicht unverdient! Die Türkei konnte mit dem 1:1-Auftakt in Kroatien ein erstes Ausrufezeichen in der WM-Quali setzen. GazeteFutbol analysiert die Leistungen der Türken und stellt fest: Mehmet Topal war in Zagreb das Maß aller Dinge.

Türkei mit Remis gegen Kroatien

Gelungener Einstand in die WM-Qualifikation: Im kroatischen Maksimir erkämpfen sich die Spieler von Fatih Terim ein 1:1-Unentschieden und erspielen so eine gute Ausgangsposition für die weiteren Partien.