Alle Artikel zu:

11. Semptember

Tod von Osama Bin Laden: Bush hat sich nicht gefreut

Der ehemalige US-Präsident George W. Bush empfand keinerlei Freude als er im Mai vom Tod Osama Bin Ladens erfuhr. Im Gespräch mit CNN schildert Dokumentarist Peter Schnall, der das einstige Staatsoberhaupt interviewt hat, seine Eindrücke über einen Präsidenten, der am Tag der Anschläge nicht selten überfordert schien.

Warnung vor möglichen Racheakten – Verlängerung der Anti-Terror-Gesetze gefordert

Nach der Nachricht vom Tod Osama bin Ladens sprechen sich die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sowie führende deutsche Politiker für eine Verlängerung der Antiterrorgesetze aus. Längst hat sich das Terrornetz vom einstigen Anführer emanzipiert. Es sei nicht ausgeschlossen, dass sein Tod nun gerächt werden würde. Die US-Botschaften befinden sich in Alarmbereitschaft.

„Osama Bin Laden is DEAD“: Facebook-Gruppe wächst rasant

Kurz nachdem die Nachricht vom Tod Osama bin Ladens durch das Internet rauscht, formieren sich auf Facebook die Gratulanten. Die Gruppe "Osama Bin Laden is DEAD" hat gegen halb zehn Uhr morgens bereits gut 270.000 Mitglieder.

Jubelfeiern am Ground Zero über getöteten Osama bin Laden

Die Nachricht vom Tod Osama bin Ladens wurde in den USA mit Jubelstürmen aufgenommen. Sowohl in New York als auch in Washington haben sich die Menschen versammelt, um ihrer Freude Ausdruck zu verleihen.

Osama Bin Laden ist tot

US-Spezialkräfte haben Osama Bin Laden, den Anführer des Terrornetzwerks al-Qaida, in Pakistan getötet. US-Präsident Barack Obama sagte in einer Rede an die Nation, er habe das Kommando angeordnet, das in Zusammenarbeit mit Pakistan durchgeführt wurde.

Bade: „Die eifrig geschürten islamophoben Verdächtigungen wachsen“

Klaus Bade, Vorsitzender des Sachverständigenrates deutscher Stiftungen für Integration und Migration im Interview zur deutschen Integrationsrealität als Erfolgsgeschichte, zum Islam als anerkannter Religionsgemeinschaft und zur Frage, wie sich die Demographie auf das künftige Bild Deutschlands auswirken wird.