Alle Artikel zu:

Akfen Holding

Eröffnung verschoben: Dritter Istanbuler Flughafen doch erst 2018 fertig

Die Eröffnung des dritten Istanbuler Flughafens wird sich nun doch auf Anfang 2018 verschieben. Das gab der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan in dieser Woche bekannt. Das umstrittene Multi-Milliarden-Dollar-Projekt soll eines der verkehrsreichsten Luftdrehkreuze der Welt werden. Im Idealfall hätte die Eröffnung bereits am 29. Oktober 2017 stattfinden sollen.

Dritter Airport in Istanbul ist 2018 startklar

Der dritte Flughafen von Istanbul wird immer greifbarer. Wie jetzt bekannt wurde, sollen zwei Landebahnen und ein Terminal im Jahr 2018 betriebsbereit sein. Zuvor waren Gerüchte über eine erneute Verzögerung des Bauvorhabens laut geworden.

Dritter Airport Istanbul: Russen steigen mit 500 Millionen Euro ein

Die türkischen Bauer des dritten Flughafens von Istanbul bekommen finanzielle Unterstützung aus Russland. Wie nun bekannt wurde, sei bereits eine Absichtserklärung mit der größten russischen Bank, der Sberbank, unterzeichnet worden. Es geht um nicht weniger als 500 Millionen Euro.

Zweifel am dritten Istanbuler Flughafen: Sind die Dimensionen viel zu groß?

Bereits im Jahr 2018 soll der neue türkische Mega-Airport seine Pforten öffnen. Doch nun werden Zweifel am dritten Flughafen von Istanbul laut. Ein ausgestochener Bewerber der Ausschreibung kritisiert: Der Bau hätte auch deutlich kleiner ausfallen können.

Countdown bei Galataport-Privatisierung: Gegner reichen Klage ein

Die Privatisierung des Galataport steht unter keinem guten Stern. Die Türkische Architektenkammer (TMMOB) ist besorgt über den Ausbau der Hafenanlage und fürchtet um die Kulturgüter der Stadt Istanbul. Schon jetzt entstehen neue Hotels um den Hafen herum. Dieser Trend werde zunehmen. Doch die türkische Regierung hält an ihrem Vorhaben fest. Denn die Türkei fürchtet einen Rückgang beim Wirtschaftswachstum.