Alle Artikel zu:

Allergien

Studie: Vegetarier bekommen öfter Krebs

Laut einer Studie der Universität Graz leben Vegetarier deutlich ungesünder als Fleischesser. Sie erkranken öfter an chronischen Krankheiten und haben eine geringere Lebensqualität. Selbst Menschen, die viel Fleisch essen, leben gesünder als Vegetarier. Doch auch die Art und Weise, wie Speisen zubereitet werden, hat Auswirkungen auf die Gesun

Studie aus Graz: Vegetarier haben eine schlechtere Lebensqualität

Laut einer Studie der Universität Graz leben Vegetarier deutlich ungesünder als Fleischesser. Sie erkranken öfter an chronischen Krankheiten und haben eine geringere Lebensqualität. Selbst Menschen, die viel Fleisch essen, leben gesünder als Vegetarier. Doch auch die Art und Weise, wie Speisen zubereitet werden, hat Auswirkungen auf die Gesundheit.

USA: Milch soll heimlicher Softdrink werden

Die Agrar-Industrie in den USA will die gesetzliche Definition für Milch ändern. Demnach soll die Kennzeichnungs-Pflicht für Geschmacks- oder Zusatzstoffe fallen. Mit diesem Trick sollen der Trend gestoppt werden, dass immer weniger Kinder Milch trinken.

Nickelverbot der EU: Allergien bei jungen Frauen zurückgegangen

Seit die EU stark nickelfreisetzende Legierungen im Schmuck untersagte, leiden weniger junge Frauen und Männer unter einer Nickelallergie.

Herzogin Kate mag keine Erdnussbutter: Ist sie schwanger?

Ein winziges Detail ihrer Essgewohnheiten sowie eine Gesetzesänderung veranlassen zur Spekulation darüber, ob Kate Middleton möglicherweise schwanger ist. Die frischvermählte Braut vom englischen Prinzen William mag plötzlich keine Erdnussbutter mehr.