Alle Artikel zu:

Basbug

Die türkische Dreyfus-Affäre: Ex-General wird aus Haft entlassen

Die Putschisten-Prozesse in der Türkei stehen auf der Kippe. Der Ex-General Ilker Başbuğ wurde aus der Haft entlassen. Weitere Entlassungen könnten folgen. Im Zuge der Putschisten-Prozesse wurden eine Reihe von Militärs, Journalisten und Akademikern mit gefälschten Beweisen verurteilt.

Ergenekon-Prozess: Inhaftierter General fordert Gerechtigkeit

Die Putschisten-Prozesse in der Türkei stehen weiter in der Kritik. Eine Amnestie für die Inhaftierten ist nicht ausgeschlossen. Doch der türkische Ex-Militärchef lehnt eine vorzeitige Freilassung ab.

Türkische Regierung schickt Armeespitze in den Ruhestand

Der Oberste Militärrat der Türkei hat am Wochenende die neuen Kommandanten der Türkischen Streitkräfte verkündet. Der Gendarmeriechef Bekir Kalyoncu, der schon als zukünftiger Generalstabschef galt, wurde in den Ruhestand versetzt. Sein Name tauchte im Zusammenhang mit einem Putschversuch gegen die Erdoğan-Regierung auf.

Türkei: Inhaftierter General beklagt sich über Justiz

Der ehemalige Generalstabs-Chef der türkischen Armee, Ilker Başbuğ, sieht Verfahrensfehler und böswillige Unterstellungen im Ergenekon-Prozess. Entlastende Zeugen werden nicht vorgeladen und die Vorwürfe gegen die Angeklagten häufen sich.

EU: Rechte der Ergenekon Angeklagten müssen gewahrt bleiben!

Auf die Festnahme des ehemaligen türkischen Generalstabschef Ilker Başbuğ, der in einen Putschversuch verwickelt sein soll, hat nun auch die Europäische Kommission reagiert und erneut ihre Unterstützung bei den Ergenekon-Untersuchungen angekündigt. Gleichzeitig sorgt man sich jedoch um die Rechte der Angeklagten.

CHP: Militärchef-Festnahme ein Ablenkungsmanöver

Für Oppositionsführer Kılıçdaroğlu ist es kein Zufall, dass der Ex-Militärchef İlker Başbuğ gerade jetzt festgenommen wird. Die EU-Kommission hingegen hofft, dass die Türkei die Chance nutzt, um zu zeigen, dass sie ein Rechtsstaat ist.