Alle Artikel zu:

Battleship

Aufgepasst Bodrum: Jetzt kommt Rihanna!

Türkischen Rihanna-Fans steht schon in Kürze hoher Besuch ins Haus. Die bekannte R&B-Sängerin reist bereits in wenigen Tagen in die Türkei. Ein Konzert wird sie dort allerdings nicht geben - vielleicht aber ein kleines, privates.

Dementi: Rihanna wird nicht in Whitney Houston Film mitspielen

Erst Anfang April dieses Jahres machte die Nachrichtt die Runde: Rihanna, so hieß es, solle angeblich die verstorbene Whitney Houston in einer geplanten Filmbiographie spielen. Die Rolle, so soll die 24-Jährige gesagt haben, sei ihr großer Traum. Alles Quatsch, stellt der "Battleship"-Star jetzt klar.

„Battleship“: Superstar Rihanna war die ganze Zeit nervös

Egal, wohin Sängerin Rihanna kommt, immer wirkt die junge Frau ausgesprochen selbstbewusst und so als wüsste sie genau, was sie tut. Am Set zu ihrem aktuellen Kinofilm "Battleship" sah das jedoch ganz anders aus.

Liam Neeson: Der Actionheld von heute zeigt viel mehr Gefühl

Die türkische Metropole Istanbul und der Islam haben Liam Neeson nachhaltig beeindruckt. Der 59-jährige Schauspieler dachte nach einem Arbeitsaufenthalt in Istanbul sogar ernsthaft darüber nach zu konvertieren. Jetzt, nur wenige Wochen später, begeistert er in Berlin. Hier stellt er aber nicht nur seine beiden Filme „The Grey“ und „Battleship“ vor, sondern gibt auch interessante Einblicke in ein sich wandelndes Genre.

Rihanna bricht Interview ab: Keine Fragen über Ashton Kutcher!

Ist sie nun wieder mit ihrem Ex Chris Brown zusammen oder steckt hinter ihrem nächtlichen Besuch bei "Two and a Half Men"-Star Ashton Kutchter tatsächlich mehr? Das Liebesleben von Superstar Rihanna ist für ihre Fans meist ebenso interessant wie ihre Musik. Allerdings: Darüber sprechen will die junge Frau ganz und gar nicht.