Alle Artikel zu:

Bewegung

Digitalisierung lähmt Bevölkerung

Die Zahl der Deutschen, die sich im Alltag viel bewegt, wird immer kleiner. Noch weniger können sich dazu durchringen, in ihrer Freizeit einem Sport nachzugehen, wie aktuelle Studie zeigt. Die Digitalisierung unserer Gesellschaft spielt dabei eine große Rolle.

Funktionelles Training gegen falsche Haltung am Arbeitsplatz

Jahrelange Arbeit im Büro mit sich ständig wiederholenden, einseitigen Bewegungen kann zu chronischen Verspannungen, Blockaden der Wirbelsäule oder Bandscheibenvorfällen führen. Wichtig ist, frühzeitig gegenzusteuern: Die Vermeidung schädlicher Bewegungs-Abläufe im Arbeitsalltag ist der erste Schritt. Funktionelles Training kann dann dabei helfen, die Muskeln zu stärken, die durch den Arbeitsalltag vernachlässigt werden.

Erdoğan und Putin schließen Bündnis gegen Gülen-Bewegung

Erdoğan und Putin sehen die Bewegung des islamischen Predigers Fethullah Gülen als Sicherheitsbedrohung. Deshalb wollen die die Bewegung gemeinsam bekämpfen. Ein ehemaliger FBI-Berater sagt, dass die CIA und die Gülen-Bewegung kooperieren.

Sieben Stunden Sitzen: Die unterschätzte Gesundheitsgefahr

Die Folgewirkungen eines lebenslangen Sitzens gefährden die Gesundheit des Menschen. Der Fett- und Blutzuckerstoffwechsel wird gestört. Haltungs- und Rückenschäden müssen mit Ausgleichssport begegnet werden.

Sanfter Zwang: Roboter bringt Menschen Klavierspielen bei

Ein neuer Roboter-Arm kann einem Menschen das Zeichnen oder Klavierspielen beibringen. Er wird an Handgelenk und Finger angebracht und zwingt den Lernenden zu präzisen Bewegungen. Die Methode basiert auf dem Prinzip der Wiederholung.

Strategie hilft im Kampf gegen Rückenschmerzen

Zahlreiche Ursachen können Rückenschmerzen auslösen. Aus ihnen ergibt sich eine Strategie, die für jeden unterschiedlich ist. Je nach Ursache können schon kleine Veränderungen im Alltag gegen Rückenschmerzen helfen.

Langes Sitzen ist so schädlich wie Rauchen

Der menschliche Körper ist auf viel Bewegung ausgelegt. Die Arbeit am Schreibtisch hingegen verursacht schnell Rückenschmerzen. Die Folgeschäden vom langen Sitzen sind ähnlich Fatal wie die vom Rauchen. Die richtigen Sitzmöbel ermöglichen bewegliches Sitzen. Höhenverstellbare Schreibtische sind dazu eine gute Ergänzung, um langfristig Haltungsschäden und Verspannungen zu vermeiden.

7,5 Jahre länger leben: Europäische Frauen haben die Nase vorn

Männer haben eine geringere Lebenserwartung als Frauen. Das liegt unter anderem an ihrem ungesünderen Lebensstil. Bei Menschen, die ein höheres Einkommen haben, ist die Diskrepanz zwischen den Geschlechtern niedrig.