Alle Artikel zu:

Brücke

Putschisten eröffnen das Feuer auf offener Straße. (Foto: Screenshot Youtube)

Türkei: Bosporus-Brücke heißt „Brücke der Märtyrer des 15. Juli“

Die Bosporus-Brücke in „Brücke der Märtyrer des 15. Juli“. Damit will die Regierung den Einsatz der Bevölkerung gegen die Putschisten würdigen. In der Nacht vom 15. Auf den 16. Juli kamen 161 Bürger ums Leben. Weitere 154 wurden schwer verletzt.

Sicht auf die dritte Bosporus-Brücke. (Screenshot YouTube)

Dritte Brücke über Bosporus in Istanbul fertiggestellt

istanbul ist um ein Bauwerk reicher. Die neue Yavuz-Sultan-Selim-Brücke ist offiziell fertiggestellt. Für den Verkehr freigegeben wird sie allerdings erst im August.

Drei Drohnen errichten innerhalb weniger Minuten eine Seilbrücke (Foto: Screenshot)

Drohnen bauen eigenständig Brücken

Drohnen haben erstmals autonom eine Seilbrücke gespannt, die das Gewicht eines Menschen aushalten kann. Durch diese Technologien werden unerreichbare Orte zugänglich. Eine Brücke von sieben Länge ist in wenigen Minuten errichtet.

Die mobile Brücke kann innerhalb von nur einer Stunde aufgebaut werden, so die Entwickler. (Foto: Hiroshima University)

Für Notfälle: Faltbare Auto-Brücke zum Mitnehmen

Eine mobile Brücke soll künftig in Katastrophengebieten zum Einsatz kommen. Die Brücke passt in einem Pkw-Anhänger, kann wie eine Ziehharmonika auseinander gezogen werden und ist innerhalb einer Stunde verkehrsbereit.

Roboter bauen erste 3D-Brücke in Amsterdam

In Amsterdam wird der Prototyp einer 3D-Brücke gebaut. Die Roboter arbeiten vollautomatisiert. Sobald das Material gehärtet ist, trägt es. So können die Roboter von den Ufern aus arbeiten und sich in der Mitte zur Vollendung der Brücke treffen.

Einsturzgefahr: Brüssel finanzierte Brücke zwischen Rumänien und Bulgarien

Kurz nach der feierlichen Eröffnung der Donaubrücke „Neues Europa“ gilt die Konstruktion als Einsturz-gefährdet. Den Millionen-Auftrag erhielt ein spanischer Baukonzern: Die EU und die deutsche KfW haben Millionen in das Projekt gesteckt. Aus PR-Gründen dürfen sich rumänische Arbeiter auf einem EU-Video für das tolle Projekt bedanken.

Suche nach Schrott: Griechen versuchten, Eisenbahn-Brücke zu stehlen

Drei Griechen wurden bei dem Versuch, eine Eisenbahn-Brücke zu stehlen, verhaftet. Regelmäßig gibt es in Griechenland Fälle, bei denen es zu Diebstählen im Zusammenhang mit Brücken oder auch Eisenbahnschienen kommt. Das ergatterte Material ist viel wert und soll anschließend zu Geld gemacht werden.

Da Vincis Traum geht in Erfüllung: Seine Brücke wird jetzt in Istanbul gebaut

Sollte sich fast 500 Jahre nach dem Tod des italienischen Malers und Architekten Leonardo da Vinci doch noch eine Vision des weltbekannten Universalgelehrten erfüllen? Offenbar soll jetzt eine Brücke, die er einst für das Goldene Horn in Istanbul entwickelt hat, tatsächlich verwirklicht werden.

Dritte Bosporus Brücke und Nordmarmara-Autobahn: Projekt könnte Tausende Arbeitsplätze schaffen

Fast wäre das Nordmarmara Autobahn-Projekt, das den Bau der dritten Bosporus-Brücke beinhaltet, gar nicht zustande gekommen. Seit vergangener Woche ist jedoch klar, ein türkisch-italienisches Konsortium realisiert das 4,5 Milliarden Dollar Projekt. Nun hat Verkehrsminister Binali Yıldırım die nächste gute Nachricht: Das gesamte Projekt könnte 6000 bis 7000 Menschen beschäftigen.

Dritte Bosporus Brücke: İçtaş-Asdaldi Konsortium erhält den Zuschlag

Noch im vergangenen Januar sah es so aus, als ob die ambitionierten Pläne für eine dritte Brücke ad acta gelegt werden müssten. Kein Unternehmen, weder im In- noch im Ausland wollte das Megaprojekt stemmen. Jetzt liegt die Lösung in einem Joint Venture bestehend aus der türkischen Baufirma İÇTAŞ und dem italienischen Baukonzern Astaldi.

Brückenunglück in der Türkei: Drei weitere Tote und Minivan geborgen

Eine Woche nach dem tragischen Brückeneinsturz im nordtürkischen Bezirk Caycuma konnten die eingesetzten Such- und Rettungskräfte nun den vermissten Kleinbus und drei weitere Tote bergen. Noch immer gelten zehn Personen als vermisst. Die fieberhafte Suche geht weiter.

Brückenunglück in der Türkei: Jetzt ist ein weiterer Pfeiler eingestürzt

Der Einsturz zweier Brückenpfeiler im nordtürkischen Bezirk Caycuma erschütterte am vergangenen Wochenende die Medien. Mehr als 14 Personen gelten seit vergangenen Freitag als vermisst. Fieberhaft suchen die Rettungskräfte im Hochwasser führenden Fluss Filyos. Am gestrigen Montag dann ein weiterer Schock: Erneut ist ein Pfeiler in sich zusammengekracht.

Schweres Unglück in der Türkei: Brücke stürzt in sich zusammen

Im nordtürkischen Bezirk Caycuma hat sich ein schweres Unglück ereignet. Eine Brücke, die über den Fluss Filyos führt, ist in sich zusammengestürzt. Im Augenblick werden 15 Menschen vermisst.

Sparkurs: Finanzierung für 3. Bosporus-Brücke gescheitert

Es sollte ein Milliardenprojekt werden, doch nun finden sich keine Investoren. Jetzt muss die Türkei überlegen, wie sie die umstrittene dritte Brücke über den Bosporus finanzieren will.

Gegen Armut und Banken: Hunderte bei Protesten in New York verhaftet

Die New Yorker Polizei hat am Samstag mehr als 700 Demonstranten der Protestbewegung "Occupy Wall Street" (“Besetzt die Wall Street”) festgenommen, die auf der Brooklyn Bridge gegen die Verantwortlichen der Finanzkrise und soziale Ungerechtigkeit demonstrierten.