Alle Artikel zu:

Castingshow

Kinder für die Einschaltquote: Türkische Familienministerin rügt TV-Shows

Die türkische Ministerin für Familie und Sozials, Fatma Şahin, hat sich in die gegenwärtige Debatte um kleine Kinder in türkischen TV-Shows eingeschaltet. Ihrer Ansicht nach sei es unmöglich, Sendungen zu genehmigen, die Kinder ausnutzen würden, um höhere Einschaltquoten zu generieren. Allerdings sieht sie auch die TV-Zuschauer zuhause in der Pflicht.

Türkischer Songcontest „Bir Şarkısın Sen”: Sind die Teilnehmer viel zu jung?

Ein wöchentlich im türkischen Fernsehen ausgestrahlter Songcontest sorgt derzeit für Diskussionsstoff im Land. Der Vorwurf: Die teilnehmenden Kinder seien gekleidet wie Erwachsene und sängen zudem bis in die späten Abendstunden hinein Stücke, die eigentlich nicht für sie geeignet wären.

Zitterpartie bei X-Factor: Monique Simon trotz Patzer weiter

Mit einer für Stimmgewalt, wie sie für ein 16-jähriges Mädchen mehr als ungewöhnlich ist, betrat Monique Simon die X-Factor-Bühne. Alle waren überzeugt, diese junge Dame ist schon jetzt so gut wie konkurrenzlos. Im Superbootcamp dann der Schock: Fast hätte es nicht gereicht.

Magischer Moment bei X-Factor: Monique begeistert Sarah Connor

Noch in der letzten Woche schien es so gut wie sicher: Die 16-Jährige Monique Simon steht mit ihrer Stimmgewalt fast konkurrenzlos im Wettbewerb. Am vergangenen Dienstag wurden die Zuschauer eines Besseren belehrt. Monique Wragg hinterlässt nach ihrem Auftritt eine absolut begeisterte Jury.

Tochter von Monti Lüftner bei X Factor: Sie will es alleine schaffen

Am vergangenen Sonntagabend konnten Till Brönner, Sarah Connor und "Das Bo" eine echte Prominente auf ihrer X-Factor-Bühne begrüßen. Tracy Tarrach, die Tochter des vor zwei Jahren verstorbenen Musikmanagers Egmont "Monti" Lüftner, versuchte ihr Glück vor der strengen Jury.

Sternstunde bei X-Factor: ist Monique bereits konkurrenzlos?

Monique Simon ist gerade mal 16 Jahre alt, hat aber eine stimmliche Gewalt, wie eine erfahrene Sängerin. Die X-Factor-Jury sagt ihr eine große Karriere voraus und vielleicht sogar den ersten Platz in der Castingshow.

Eurovision Song Contest: Erhält Raab auch 2012 die Chance?

Stefan Raabs "Unser Star für Oslo" stimmte im vergangenen Jahr vom 2. Februar bis 12. März in insgesamt acht Sendungen auf das große Musikereignis in Finnland ein. Kurz nach der Show in Deutschland werden Fragen laut, ob das Format auch für 2012 angedacht werden sollte.