Alle Artikel zu:

Cox Bazaar

Hilfe für Rohingya-Muslime: Ahmet Davutoğlu und Emine Erdoğan persönlich in Myanmar

Der türkische Außenminister Ahmet Davutoğlu und die Frau des türkischen Premiers, Emine Erdoğan, haben an diesem Freitag Rohingya-Muslime im Flüchtlingscamp Banduba in Birmas Küstenstaat Rakhine besucht.

Leiden in Myanmar: Emine Erdoğan und Tochter Sümeyye besuchen Rohingya-Muslime

Die Frau des türkischen Premierministers Recep Tayyip Erdoğan und deren gemeinsame Tochter werden bereits am kommenden Mittwoch in die Provinz Arakan in Myanmar reisen. Persönlich wollen die Damen dort Hilfsgüter für die Rohingya-Muslime abliefern, die vor der anhaltenden Gewalt aus ihren Häusern fliehen mussten und nun an Hunger, Durst und Krankheiten leiden.

Hilfe für Rohingya Muslime: Jetzt schaltet sich die türkische Regierung ein

Das Massaker an Rohingya-Muslimen in Myanmar hat nicht nur türkische Hilfsorganisationen, sondern jetzt auch die türkische Regierung auf den Plan gerufen. Das Amt des Premierministers hat nun ebenfalls eine Hilfskampagne gestartet, um all jenen zu helfen, die ihr Zuhause in der Provinz Arakan auf Grund der anhaltenden Gewalt verlassen mussten.

Verzweiflung in Myanmar: Türkische Organisationen helfen Muslimen

Das Massaker an Rohingya-Muslimen in Myanmar ist in der Türkei nicht ohne Reaktion geblieben. Hier mobilisieren sich Hilfsorganisationen, um den seit langem unterdrückten Glaubensbrüdern so schnell wie möglich Hilfspakete zukommen zu lassen. Innerhalb eines Monats wurden dort mehr als 1000 Muslime durch buddistische Fanatiker umgebracht.