Alle Artikel zu:

Çukurca

Erdoğan: „Militärschläge hören erst auf, wenn die Terroristen ihre Waffen niederlegen“

Der türkische Premier Recep Tayyip Erdoğan hat erneut den Standpunkt seiner Regierung hinsichtlich einer Waffenruhe mit der PKK deutlich gemacht. Falls die Terroristen, so der Politiker, ihre Waffen niederlegen würden, dann bedeute das auch das Ende der militärischen Operationen von Seiten der Türkei. Solange dies nicht der Fall sei, käme ein Entgegenkommen jedoch nicht in Frage.

Türkisches Militär: Wir besitzen keine chemischen Waffen!

Der Generalstab des türkischen Militärs hat nun auf Gerüchte reagiert, wonach die türkischen Streitkräfte (TSK) chemische Waffen im Kampf gegen die Terrororganisation PKK einsetzen würden. Er stellt heraus: Die TSK hat keinerlei chemische Waffen in ihrem Arsenal.

Militär-Chef: Bis zu 270 PKK-Terroristen getötet

Der türkische Generalstabschef Necdet Özel erklärt, die Türkei werde derzeit nicht aufhören, die PKK massiv anzugreifen. Bislang seien 270 Terroristen getötet und 210 verletzt worden. Mit einem Anstieg der Todeszahl ist zu rechnen.

Militäroffensive in Türkei: Fast 100 PKK-Terroristen getötet

Die Türkei hat in mehreren Militäraktionen gegen die PKK in den vergangenen vier Tagen an der türkischen Grenze zum Irak sowie im Nordirak fast 100 Kämpfer getötet.

Türkisches Militär: 49 PKK-Terroristen getötet

Wie das türkische Militär am Samstag mitteilte, haben ihre Kräfte in den letzten zwei Tagen während eines Militäreinsatzes 49 Terroristen der PKK im Südosten der Türkei getötet, um die 24 durch PKK-Mitglieder zu Beginn dieser Woche getöteten Soldaten zu rächen.