Alle Artikel zu:

Dervis Eroglu

Neue Gespräche: Wird jetzt die Teilung Zyperns überwunden?

Neue Hoffnung für Zypern: Die Gespräche zur Überwindung der Teilung sollen bald wieder starten. Berlin begrüßt das und will helfen.

Neue Chance auf Dialog: Türkischer Teil Zyperns wird jetzt von Liberalem regiert

Ein dialogbereiter Politiker gewinnt die Präsidentenwahl im isolierten Nordzypern - kurz vor der möglichen Wiederaufnahme von Gesprächen mit dem griechischen Teil der Insel.

Zypern-Konflikt: Neuer Vermittler soll Griechen und Türken einen

Die Gespräche zur Überwindung der Teilung Zyperns drehen sich weiter im Kreis. Nun sollen sie nach der Sommerpause intensiviert werden. Die Konfliktparteien haben aber völlig unterschiedliche Vorstellungen über eine Lösung.

Türkisch-Zypern in Sorge: Gefährdet Finanzkrise weitere Annäherungen?

Dervis Eroğlu, Präsident des De-facto-Regimes der Türkischen Republik Nordzypern, ist überzeugt, dass die massiven finanziellen Schwierigkeiten von Griechisch-Zypern die Aussichten für eine Lösung der seit fast 40 Jahren bestehenden Teilung der Insel weiter verzögern könnten. Alle Energie werde nun in die Lösung der wirtschaftlichen Probleme gesteckt.

Nordzypern: Keine Friedensverhandlungen während EU-Ratspräsidentschaft von Griechisch-Zypern

Nur noch bis zum 1. Juli sind Gespräche möglich, danach werden die Friedensverhandlungen auf Zypern gestoppt, sagt der türkisch-zypriotische Präsident Eroğlu. Ab diesem Zeitpunkt hat Südzypern die EU-Ratspräsidentschaft inne.

UN-Chef Ban Ki-Moon ist entmutigt: Zypern kostet uns viele Nerven

Seit Jahrzehnten wird über die Situation von Zypern diskutiert. Langsam verliert die UN die Geduld. Ob die fünfte Verhandlungsrunde etwas bewegen wird?

Ban Ki Moon glaubt an Abkommen zur Wiedervereinigung Zyperns

Der UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hält eine Wiedervereinigung Zyperns bereits Anfang des kommenden Jahres für möglich.

Türkei: Scheitern Beitrittsgespräche mit EU wegen Zypern?

Die Befürchtungen in Brüssel haben sich erhöht, dass die bereits schwierigen Beitrittsgespräche mit der Türkei durch die momentanen Differenzen um die Ratsprädidentschaft Zyperns im nächsten Jahr insgesamt zum Erliegen kommen könnten.

Türkei will Anfang 2012 Volksabstimmung über Zypern

Die Türkei hofft, dass im Frühjahr 2012 über ein Referendum zur Wiedervereinigung Zyperns abgestimmt werden kann, sagte der türkische Außenminister Ahmet Davutoglu am Samstag bei einem Besuch in Nordzypern.