Alle Artikel zu:

Desperate Housewives

Sexuelle Anspielung: RTÜK straft türkische „Desperate Housewives“ ab

Der Oberste Rat für Hörfunk und Fernsehen in der Türkei (RTÜK) spielt erneut den Sittenwächter. Diesmal hat er die türkische Version der US-Erfolgsserie „Desperate Housewives“ im Visier. Die Medienaufsicht straft „Umutsuz Ev Kadınları“ ab, weil es in einer Szene zu sexuellen Anspielungen gekommen sein soll.

Vorbild Hollywood: Türkische Serienproduzenten schauen in den USA ab

In den USA und in Europa waren sie bereits der Hit: TV-Serien wie „O.C. California“ oder die legendären „Desperate Housewives“. Seit einiger Zeit kommt offenbar auch das türkische Publikum auf den Geschmack. Doch hier wird nicht einfach importiert. Die Türken basteln sich ihre eigene Version des US-amerikanischen Vorbilds. Das funktioniert aber nicht immer.

Nach dem Ausstieg von Sandra Oh: Kann Grey’s Anatomy ohne sie überhaupt bestehen?

Es war die Schocknachricht der Woche: Sandra Oh, seit 2005 als kaltschnäuzige Cristina Yang in der Kultserie Grey's Anatomy zu sehen, verkündete ihren Ausstieg. Wie wird es nach der zehnten Staffel weitergehen? Hat die Kultserie ohne eine der wichtigsten Figuren des Casts überhaupt eine Chance? Zweifel machen sich breit.

Schock für Grey’s Anatomy Fans: Sandra Oh verlässt die Kultserie

Sie ist Meredith' Person. Und nun soll sie auf einmal nicht mehr da sein? Die Fans der US-Kultserie Grey's Anatomy stehen unter Schock. Sandra Oh, die bislang als resolute Cristina Yang zu sehen war, verlässt das Seattle Grace Hospital. Ein schwerer Schlag, ist sie doch eine der zentralen Figuren.

US-Serienerfolg „Private Practice“ jetzt auch in türkischer Version

In den USA und auch im deutschsprachigen Raum ist die US-amerikanische Arztserie „Private Practice“ seit Jahren ein Renner. Jetzt soll der Spin-off der erfolgreichen Krankenhaus-Serie Grey’s Anatomy in einer türkischen Version erscheinen.

Songül Ödens „Desperate Housewives“ jetzt auch im arabischen TV

Songül Ödens „Desperate Housewives“ sind künftig auch auf dem arabischen TV-Sender MBC4 zu sehen. Die Serie hat in der Türkei unter anderem durch Schauspielerin Songül Öden, die in der „Soap Gümüş“ (im Arabischen „Noor“) auch als Noor zu sehen ist, bereits große Beliebtheit erreicht.

Die „Desperate Housewives“ sind Geschichte: Schauspieler zwischen Wehmut und Zukunftsplänen

Der letzte Vorhang ist gefallen. Die „Desperate Housewives“ sind endgültig aus der Wisteria Lane ausgezogen. Nach acht Staffeln und gut 200 Folgen ist es jetzt Zeit nach vorne zu blicken. Ohne Wehmut gelingt das nicht allen Mitgliedern des Ensembles.

Aufatmen bei Grey’s Anatomy: Stars sind für zwei weitere Staffeln dabei

Wie geht es mit der US-amerikanischen Kult-Serie "Grey's Anatomy" weiter? Ist das Format bald am Ende wie die bekannte Soap "Desperate Housewives" oder gehen Dr. McDreamy und seine Kollegen in die nächste Runde? Die Fans können auftatmen. Für mindestens zwei Staffeln werden die Geschichten rund um die junge Ärztin Meredith Grey fortgesetzt.

Das Ende der „Desperate Housewives“: Welche der Damen kann danach bestehen?

Bis es die deutschen Fans trifft, ist es noch eine Weile hin. Doch in den USA steht das Serienaus des Kult-Formats „Desperate Housewives“ unmittelbar bevor. Nach acht Staffeln voller Mord und Totschlag, Eheschließungen und Wahnsinn ist jetzt Schluss in der beschaulichen Wisteria Lane. Doch wer hat danach noch die Nase vorn?

Süßer Deal: Kıvanç Tatlıtuğ wirbt jetzt für Magnum

Die Spots sind aufwendig inszeniert - die Lust auf die eiskalte Versuchung im Nu geweckt. Nicht wenige schöne Frauen liehen der Eismarke in den vergangenen Jahren ihr Gesicht. Jetzt wird der türkische TV-Star Kıvanç Tatlıtuğ die international bekannte Marke Magnum vertreten.

Beyoncé Knowles: „Mein Babybauch ist kein Fake!“

Hat Sängerin Beyoncé Knowles alle angeschwindelt? Nicht wenige Fans und auch Medienvertreter waren beim Anblick der Talkshow “Sunday Night” skeptisch. Der Fall ihres Kleides schien verdächtig. Jetzt dementiert die Souldiva mit aller Entschiedenheit.

Alles Fake: Benutzt Beyoncé Knowles eine Leihmutter?

Bereits kurz nach der Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft während der MTV Video Music Awards sah sich Beyoncé Knowles mit zahlreichen Gerüchten um ihren Babybauch konfrontiert. Schon damals war von einer Bauchprothese die Rede. Jetzt spitzen sich die Meldungen weiter zu. Angeblich soll die Sängerin gar nicht schwanger sein.

Beyoncé: Hat sie für ihr neues Video die Choreographie geklaut?

Stolz präsentiert Beyoncé Knowles in dem brandneuen Video "Countdown" ihren Babybauch. Doch kaum veröffentlicht, ziehen dunkle Wolken über den Clip. Die Sängerin wird beschuldigt Tanzschritte von einer führenden belgischen Choreographin kopiert zu haben.

Ashton Kutcher und Demi Moore: Droht jetzt der Rosenkrieg?

Michael Douglas und Kathleen Turner haben es in "Der Rosenkrieg" von 1989 vorgemacht. Droht mit Ashton Kutcher und Demi Moore jetzt eine Neuauflage? Angeblich sollen die Scheidungsanwälte schon beauftragt worden sein.

Ashton Kutcher: Seitensprung am sechsten Hochzeitstag?

Als neuer Hauptdarsteller der US-Kultserie "Two and a Half Men" ist Ashton Kutcher derzeit auf Erfolgskurs. Im Privatleben scheinen jedoch dunkle Wolken aufzuziehen: Angeblich hat er seine Ehefrau Demi Moore betrogen. Und das ausgerechnet am sechsten Hochzeitstag.

Oliver Pocher: Zwillinge zum ersten Hochzeitstag!

Die US-Souldiva bekommt vielleicht welche - der deutsche Entertainer Oliver Pocher und seine Frau Alessandra haben sie schon: Pünktlich zum ersten Hochzeitstag des Paares kamen ihre Zwillinge auf die Welt.

Verplappert: Bekommt Beyoncé Knowles Zwillinge?

Vor gut einem Monat hat Beyonce Knowles das Geheimnis gelüftet. Die Sängerin und ihr Ehemann Jay-Z erwarten ein Baby. Oder sind es vielleicht sogar zwei? In einem Fernsehinterview ruderte die Souldiva auffällig schnell zurück.

„Two and a Half Men“: Sehnsucht nach Sheen steigt

Die Fans haben den Serientod von Hauptdarsteller Charlie Sheen zutiefst bedauert. Dass Ashton Kutcher jetzt bei "Two and a half Men" das Zepter übernehmen sollte, konnten sie sich nur schwer vorstellen. Dennoch, die erste Folge der neunten Staffel erreichte Traumquoten während sich hinter den Kulissen offenbar Wehmut breit macht.

„Two and a Half Men“: Rekord-Quoten bei erster Folge mit Kutcher

Über viele Wochen wurde spekuliert, wie die neunte Staffel von "Two and a half Men" wohl beginnen würde, nachdem Hauptdarsteller Charlie Sheen gefeuert und stattdessen Ashton Kutcher als neuer Protagonist eingeführt werden sollte. Am vergangenen Montag war es für die US-Fans soweit - und die knackten mit ihrem Interesse alle Rekorde.

Schock für Beyonce: Hat Jay-Z bereits einen Sohn?

In den Medien werden sie derzeit als vorbildliches Paar gehandelt. Alle Welt freut sich mit Beyonce Knowles und Ehemann Jay-Z über den kürzlich angekündigten Nachwuchs. Doch diese Idylle wird jetzt getrübt. Angeblich soll der Rapper bereits einen Sohn haben.