Alle Artikel zu:

Deutschtürken

AfD-Chef Lucke schlägt Deutschtürken als Generalsekretär vor

Bernd Lucke will keine Ausländerfeinde in seiner Partei. Jetzt setzt er ein weiteres Signal, dass er sich dem rechtsnationalen Flügel nicht anbiedern will - und schlägt einen jungen Parteikollegen mit türkischen Wurzeln als Generalsekretär vor.

Türkei und Deutschland: Deutsch-Türken fühlen sich hin- und hergerissen:

Die Bereitschaft sich zu integrieren ist bei Deutsch-Türken größtenteils vorhanden, doch ebenso auch die Tendenz sich abzuschotten. Sie sind sich bewusst, dass die deutsche Sprache Grundvoraussetzung für das Zusammenleben in Deutschland ist. Vor allem die junge Generation fühlt sich allerdings wenig akzeptiert und besinnt sich nun wieder auf religiöse Werte, wie aus einer aktuellen Studie hervorgeht.

"Almanya – Willkommen in Deutschland" gewinnt deutschen Filmpreis

Die Schwestern Yasemin und Nesrin Samdereli haben mit ihrem Film "Almanya- Willkommen in Deutschland" den deutschen Filmpreis für das beste Drehbuch gewonnen.

Es steht endgültig fest – türkische Auslandwähler dürfen nicht in Deutschland wählen

Obwohl die Regierungspartei sowie die Opposition, Akademiker und Intellektuelle sich strikt gegen die Entscheidung des türkischen Wahlausschusses geäußert haben, hat sich an dieser Entscheidung seitens des Wahlgremiums nichts geändert.

"’Integrationsarbeit‘ war nie ein Beweggrund"

Die Schwestern Yasemin und Nesrin Samdereli, Regisseurinnen von "Almanya- Willkommen in Deutschland", erzählen von ihren persönlichen Kindheitserinnerungen in Deutschland und der Türkei, von der Bedeutung des Weihnachtsfestes für ihre Familie und welche Erfahrungen in den Film eingeflossen sind. Am Donnerstag (10. März) startet der Streifen im Kino.

Gibt es doch Hoffnung für die türkischen Auslandswähler?

Die Tageszeitung "ZAMAN" berichtet am Samstag erneut über die aktuellen Ereignisse und Bemühungen der türkischen Regierung in Bezug auf die Wahlen in der Türkei – die in Deutschland lebenden Türken hoffen weiterhin, hierzulande wählen zu können. Das Höchste Wahlgremium in der Türkei hatte in der letzten Woche den Antrag der türkischen Regierung bezüglich der Auslandswahlen abgelehnt.