Alle Artikel zu:

Diät

Beängstigend dünn: Darum hungert Angelina Jolie

Die letzten Bilder von Angelina Jolie rüttelten auf. Die Hollywood-Schönheit, die sonst durch ihre atemberaubenden Kurven auffiel, wirkte erschreckend abgemagert. Jetzt ist klar: Die sechsfache Mutter ist keinem Magerwahn verfallen. Sie hat moralische Gründe.

Sorge um Angelina Jolie: Tomb Raider-Star erschreckend abgemagert

Deutlich treten die Adern an ihren Unterarmen hervor. Angelina Jolie scheint nur noch aus Haut und Knochen zu bestehen. Angeblich ernährt sie sich von gerade einmal 600 Kalorien am Tag. Eine Tortur - nicht nur für den Körper.

60 Kilo weniger: Wie hat Bibi das nur gemacht?

Als "rank und schlank" kann Bibi immer noch nicht bezeichnet werden - zumindest, wenn man sich an einem Durchschnittsmaß orientieren mag. Dennoch hat der Star aus der RTL Reality-Doku "Durch dick und dünn" Unglaubliches geschafft und sagenhafte 60 Kilo verloren.

Kurz nach der Geburt von Harper Seven: Victoria will wieder Size Zero

Pink waren die Extra-Pfunde nach der Geburt ihrer Tochter Willow Sage schlicht gleich. Selma Blair sah drei Wochen, nachdem Arthur Saint Bleick das Licht der Welt erblickte, so rank und schlank aus als wäre sie nie schwanger gewesen. Victoria Beckham geht noch einen Schritt weiter - sie will schnellstmöglich zurück zu Größe Null.

Döner verkaufen im Ramadan? Die absolute Härte!

Fasten zwischen Döner und Pommes: Wie kommen eigentlich Dönerverkäufer mit dem Fasten zurecht? Wie können sie der Versuchung widerstehen zu essen, und wie schaffen sie es, dass das Essen nicht versalzen ist, wenn sie es vorher nicht probieren dürfen? Eine Umfrage in Berlin-Kreuzberg.