Alle Artikel zu:

Familie

Alte Eltern sind Hinweis auf gute Gesundheit auch für die Kinder

Ein neue Studie zeigt, dass es einen Zusammenhang zwischen der Gesundheit der Generationen gibt: Werden die Eltern alt, steigt auch die Chance für die Kinder, ein hohes Alter zu erreichen. Entscheidend ist die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems.

Erdogan: Keine Empfängnisverhütung für muslimische Familien

Der türkische Präsidenten Recep Tayyip Erdogan mischt sich erneut in das Privatleben der Türken ein. Nach mehrmaligen Aufforderungen an seine Landsleute, mehr Kinder zu bekommen, sagt er nun: Empfängnisverhütung und Familienplanung kommen für "keine muslimische Familie" in Frage.

Sila Sahin: Ex von Ilkay Gündogan will endlich ein Baby

Für Sila Sahin kommt offenbar langsam die Zeit, sich häuslich nieder zu lassen. Wenige Monate nach dem Beziehungsaus mit Fußball-Profi Ilkay Gündogan lässt sie durchblicken, sich nach einer Familie zu sehnen. Der Richtige scheint dafür aber noch nicht in Sicht.

Vorurteile widerlegt: Deutsche und türkische Jugendliche ähnlich kriminell

Lang gehegte Vorurteile konnten jüngst widerlegt werden: Wie mehrere Untersuchungen ergaben, kann kein Unterschied hinsichtlich der Kriminalität zwischen deutschen und türkischen Jugendlichen festgestellt werden. Entscheidend in beiden Fällen sind die Erziehung und die Chancengleichheit im Bildungssektor.

Türkei: Armutsgrenze für einzelnen Arbeiter liegt bei 760 US-Dollar

Die Armutsgrenze für einen einzelnen türkischen Arbeiter liegt aktuell bei 2112 Türkischen Lira, umgerechnet 760 US-Dollar. Diesen Betrag benötigt er monatlich, um Miete zu bezahlen und Grundbedürfnisse zu bedienen. Der Mindestlohn liegt jedoch bei gerade einmal 949,07 Türkischen Lira, etwa 339,90 US-Dollar.

Familienessen: Deutsche treffen sich nur noch am Abend und am Wochenende

Die Deutschen essen immer seltener mittags zu Hause. Vor allem bei den Kindern zeigt sich ein deutlicher Rückgang. Grund dafür ist die gestiegene Erwerbstätigkeit gerade von Frauen. Die Familie trifft sich nur noch abends und am Wochenende zu gemeinsamen Mahlzeiten. Das zeigt eine aktuelle GfK-Analyse.

Verfassungsschützer: «Dschihad wird eine Familienangelegenheit»

Die Keimzelle für islamistische Gefahr ist oft nicht das zentral gesteuerte Terrornetzwerk, sondern die Familie. Die Gefahr geht nicht nur von Netzwerken aus, es sind auch Einzeltäter. Mittlerweile richtet die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ihre Propaganda verstärkt auf Frauen und Kinder aus.

Kommentar zur Homo-Ehe: «Niederlage für die Menschheit» oder Eigentor für den Vatikan?

Der Papst will in der Kirche eine offene Diskussion über Themen wie Homosexualität. Die Kritik seines Staatssekretärs an der Homo-Ehe zeigt aber einmal mehr, dass auch Franziskus wohl keine Kirchenrevolution bringen wird.

Leere Kirchen: Wird der Sonntagsgottesdienst jetzt auf den Abend verschoben?

Ausschlafen, Zeit mit der Familie verbringen, zum Fußball gehen: Deutsche Christen bleiben dem Sonntagsgottesdienst offenbar nicht aus mangelndem Interesse fern. Sie haben schlicht andere Verpflichtungen. Um die Kirchenbänke wieder zu füllen, wird jetzt über eine Verschiebung der Gottesdienstzeiten nachgedacht.

Verdrehte Wahrnehmung: AKP-Abgeordneter macht TV-Serien für steigende Vergewaltigungszahlen verantwortlich

Der Mord an Özgecan Aslan hat nicht nur neuerliche Debatten in der türkischen Gesellschaft entfacht. Auch in der Politik begibt man sich auf Ursachensuche. Ein AKP-Abgeordneter kommt nun zu dem Schluss, dass türkische Seifenopern für die Zunahme an Vergewaltigungen im Land verantwortlich zu machen sind. Der Grund: Diese Formate zerstörten die türkischen Familienstrukturen.

Angelina Jolie und Brad Pitt: Kommt ihr siebtes Kind aus der Türkei?

Neue Gerüchte um Hollywood-Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt. Angeblich wollen die beiden Schauspieler ihre Familie erneut vergrößern und ein Kind adoptieren. Sprössling Nummer sieben soll ein syrisches Flüchtlingskind aus einem türkischen Camp sein.

“Ich habe meinen Traumjob gefunden”

Sevda Yücel betreibt seit 2010 ihr eigenes KUMON-Lerncenter für Mathematik und Englisch. Glückliche Eltern und Kinder belohnen sie für ihre Arbeit. Wir wollten von ihr wissen, wie sie zu KUMON gekommen ist.

Ehrenmord in Darmstadt: Taten innerhalb der Familie geschehen nie aus heiterem Himmel

Eine Tochter liebt einen Mann - und muss offenbar sterben, weil die Eltern die Beziehung ablehnen. Der Fall einer jungen Frau aus Darmstadt weckt Erinnerungen an ähnliche Fälle.

Konservativer Kurs setzt sich fort: Türkischer Präsident Erdoğan bezeichnet Geburtenkontrolle als «Verrat»

Erneut hat sich der türkische Präsident Erdoğan für mehr Kinder in seinem Land ausgesprochen. Wie schon in der Vergangenheit, so machte er auch jetzt keinen Hehl aus seiner konservativen Haltung gegenüber Geburtenkontrolle. Im Mai 2012 sorgte der Politiker für einen internationalen Aufschrei, als er Abtreibungen als Mord bezeichnete und darauf hin ein defacto Verbot in der Türkei erwirken wollte.

„Baba zeigt Gesicht”: Wanderausstellung beleuchtet türkische Männer in ihrer Familienrolle

In Freiburg können sich nicht nur Kunstinteressierte ab dem 29. März mit türkischen Männern in ihrer Familienrolle auseinandersetzen. Eine entsprechende Wanderausstellung mit dem Titel „Baba zeigt Gesicht” ist dann in der hiesigen Volkshochschule zu sehen. Beleuchtet wird das Thema im Spannungsfeld zwischen zwei Kulturen.

Türkische Jugend: Mehr als ein Fünftel hat kein Interesse an Politik

Die gerade heranwachsende türkische Jugend ist offenbar eine eher „unpolitische“ Generation. In einer aktuellen Umfrage der Gewerkschaft Memur-Sen und des Instituts für Strategisches Denken (SED) gaben 21,5 Prozent an, dass sie glauben, ihre Altersgenossen hätten kein Interesse an politischen Vorgängen. Und das trotz der immensen Proteste im Sommer 2013. Insgesamt steht das Thema Familie weit vor beruflichen Ambitionen.

Vorstoß in Sachsen-Anhalt: Förderung für künstliche Befruchtung wird aufgestockt

Der Wunsch nach einem Kind darf keine Kostenfrage sein. Der Bund unterstützt die Finanzierung einer künstlichen Befruchtung. In Sachsen-Anhalt dürfen auch nichteheliche Paare die Zuwendungen beantragen.

Russische Abgeordnete will Christentum in Verfassung verankern

Die umstrittene russische Politikerin Jelena Misulina hält nicht viel vom säkularen Charakter Russlands. Sie möchte das Christentum zur Staatsreligion machen. Ihr Vorstoß könnte sowohl in der Duma als auch in der Bevölkerung Unterstützer finden. Denn auch bei den Anti-Homo-Gesetzen spielte sie eine Vorreiter-Rolle.

Psychische Probleme: In Deutschland ist bald jedes zweite Kind betroffen

Vier Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland sind psychisch krank. Rund die Hälfte dieser müsste medizinisch behandelt werden. Aus Unkenntnis, Scham oder Ignoranz unterbleibt der Gang zum Arzt. In nur sechs Jahren wird die Zahl der seelischen Erkrankungen dramatisch in die Höhe schnellen. Eine ganze Generation ruft um Hilfe.

Senkung der Scheidungsrate: Türkisches Familienministerium will Ehepaare zum Psychologen schicken

Das türkische Ministerium für Familie und Soziales will sich mit den steigenden Scheidungsraten im Land offenbar nicht abfinden. Derzeit soll an einem Projekt gearbeitet werden, das Ehepaaren kurz vor der Scheidung ein letztes Mal psychologische Hilfe zukommen lassen will.