Alle Artikel zu:

FC Bayern München

Islam in Deutschland: Baut Bayern München „Moschee“ für Spieler?

Um seinen muslimischen Fans und Spielern entgegenzukommen, will der FC Bayern München angeblich eine Moschee in der Allianz Arena bauen. Doch eine offizielle Erklärung des Vereins blieb bisher aus.

Strafanzeige gegen Staatsanwaltschaft: Wer vertritt eigentlich Uli Hoeneß?

Die Affäre Hoeneß gewinnt an Unterhaltungswert: Am Montagabend hieß es, seine Anwälte hätten Strafanzeige gegen den Staatsanwalt gestellt. Nun stellt sich heraus: Es waren gar nicht seine Anwälte. Aber wer ist eigentlich der Anwalt von Hoeneß? Und was sind das für mysteriöse Leute, die ihn plötzlich in Schutz nehmen? Der Fall Hoeneß scheint größer zu sein als gedacht.

Champions League: Kann nur noch Barcelona die Bayern stoppen?

Am kommenden Dienstagabend kommt es zum Aufeinandertreffen der europäischen Fussballelite. Im Halbfinalhinspiel der Champions League trifft der FC Bayern München auf Barcelona.

Erst Dementi, jetzt Einigung – Guardiola ab Juli 2013 neuer Bayern Trainer

Vor kurzem dementierten die Bayern eine Einigung mit dem spanischen Trainer, doch nur ein Tag später wurde die Einigung mit Pep Guardiola bekannt gegeben. Der Vertrag beginnt mit Anfang der kommenden Saison 2013/2014 und läuft bis 2016.

Pep Guardiola nach München? Bayern dementiert Einigung

Im Sommer endet der aktuelle Vertrag des jetzigen Trainers Jupp Heynckes. Doch schon jetzt hält der Rekordmeister Ausschau nach Nachfolgern. Am vergangenen Montag berichteten mehrere Seiten über eine Einigung zwischen Pep Guardiola, heute dementierten die Bayern diese Gerüchte.

Das Facebook-Ranking: Darüber haben sich die User 2012 am meisten unterhalten

Der BVB gehört im Jahr 2012 zu den beliebtesten Themen der deutschen Facebook-Nutzer. Nicht nur Google dokumentiert in seinem jährlichen Ranking, was User hier und anderswo am meisten interessiert. Auch Facebook hat nun bereits das vierte Mal in Folge einen genaueren Blick auf die Statusmeldungen geworfen. Erhoben wurden nicht nur Themen, sondern auch Orte und offensichtliche Lieblingslieder.

Weltfußballer: 3 Spieler vom Bayern München stehen auf der Nominierungsliste

Bei der am 7. Januar 2013 in Zürich stattfindenden Wahl zum Weltfußballer des Jahres werden auch drei Spieler vom FC Bayern München dabei sein. Wie der Rekordmeister am Dienstag verkünden ließ, dürfen Manuel Neuer, Philipp Lahm und Mario Gomez darauf hoffen Lionel Messi vom Thron schubsen zu können. Doch auch in diesem Jahr sehen die Chancen für die deutschen Spieler nicht so rosig aus.

Champions League: Bayern München steht im Finale

Der deutsche Rekordmeister hat die schwere Schlacht im Santiago Bernabeu gewonnen und steht nach dem Elfmeter-Krimi im Finale der UEFA Champions League. Manuel Neuer mutierte einmal mehr zum Helden. Am 19. Mai kommt es im Finale zum Aufeinandertreffen zwischen Chelsea London und Bayern München.

Bringt Özil-Tor die Bayern um den großen Traum?

Der FC Bayern München hat Mesut Özil und Co. mit einem verdienten 2:1 besiegt. Damit schaut der deutsche Rekordmeister durch die Türe zum Finale. Mesut Özil erzielte das umso wichtigere Auswärtstor.

Belek: Der Reise-Hit der Fußball-Bundesliga

Wenn es um die Vorbereitung im Winter oder im Sommer geht, dann gibt es fast nur eine Adresse für die deutsche Fußball-Bundesliga: Antalya/Belek. Diverse deutsche Vereine schlagen hier ihre Zelte bis Mitte Januar auf.

Verschoss Mario Gomez Elfmeter wegen einem Laserstrahl?

Beim 1:1 gegen den SSC Neapel am Dienstagabend wurde Mario Gomez vom FC Bayern München mit einem grünen Laserstrahl geblendet. Anschließend vergab er einen Elfmeter.

Schock für Messi & Co.: Ex-Bayern-Star Demichelis blieb reglos liegen

Ex-Bayern-Star Martin Demichelis ist nach einem Zusammenprall im Training der argentinischen Nationalmannschaft bewusstlos am Boden liegen geblieben.

Rummenigge: Neuer ist besser als Kahn!

Der Ausnahme-Torhüter Manuel Neuer ist beim Rekordmeister seit 1018 Pflichtspiel-Minuten ohne Gegentor und hat damit Oliver Kahns alten Rekord gebrochen.

Fluchtgefahr: Bayern-Star Breno in U-Haft!

Nachdem sein Haus in der Nacht zum vergangenen Dienstag gebrannt hat, wurde Bayern-Profi Breno nun wegen Flucht- und Verdunkelungsgefahr in Untersuchungshaft verbracht. Gegen Kaution könnte er jedoch wieder auf freien Fuß kommen.

Psychatrie-Aufenthalt: War Bayern-Breno selbst der Feuerteufel?

In der Nacht zum Dienstag hatte das Haus von Bayern-Verteidiger Breno gebrannt. Er erlitt eine leichte Rauchvergiftung, die Anteilnahme war groß von allen Seiten. Doch nun wendet sich das Blatt. Breno soll seine Villa möglicherweise selbst angezündet haben. Zudem kommt ans Licht, dass er bereits in psychologischer Behandlung war.

Philipp Lahm: „Wenn einem der Kopf gewaschen wird“

Eine der frechsten Dinge, die sich Lahm in seiner Karriere geleistet hat, war die Kritik am Vorstand des FC Bayern München. In seinem Buch "Der feine Unterschied" berichtet Lahm, wie ihm darauf "der Kopf gewaschen" wurde.

Arjen Robben: Nur wenn Barça ruft, gehe ich!

Erst Wechselgerüchte, dann langwierige Verletzungen: Verein und Fans hatten es mit Top-Spieler Arjen Robben in den vergangenen Monaten nicht leicht. Zumindest was seinen Verbleib beim FC Bayern angeht, kann jetzt erst einmal aufgeatmet werden. Einzig der FC Barcelona sei eine Option.

Arjen Robben: Fällt er bei Bayern in Ungnade?

Trübe Stimmung in München. Der Saisonstart ist verpatzt und Bayerns bester Mann, Arjen Robben, ist gegen den VfL Wolfsburg nicht mit von der Partie. Im Spiel gegen Gladbach konnte er nicht überzeugen. Mannschaft und Trainer stehen unter Hochspannung.

Gerd Müller hilflos und verwirrt aufgefunden

Bayern München schlug am Montag Alarm, als Fußballlegende Gerd Müller nirgends zu finden war. Der ehemalige "Bomber der Nation" wurde 15 Stunden später in einem Zustand der Verwirrung gefunden.

Nach Samed Yesil bekennt sich auch Emre Can zu Deutschland

Emre Can, einer der jungen Wilden des deutschen Fußballs und erfolgreicher Mannschaftskapitän der U17-Nationalmannschaft, hat sich wie Samed Yesil dazu bekannt, weiter für den DFB spielen zu wollen.