Alle Artikel zu:

Fiat

Behörde: Andere Autohersteller haben ebenfalls erhöhte Abgaswerte

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat bei Tests infolge des VW-Abgas-Skandals auch bei Autos anderer Hersteller erhöhte Abgaswerte gemessen. Die Ergebnisse würden nun mit den Autobauern und anderen Behörden besprochen und ausgewertet. „Erst danach liegen rechtlich belastbare Ergebnisse vor“, so die Behörde.

Fünf Tage hatten die türkischen Automobilarbeiter im Mai gestreikt. (Screenshot YouTube)

Türkei: Renault und Fiat feuern Arbeiter wegen Streik-Teilnahme

Die Automobilkonzerne Renault und Fiat haben im Rahmen ihrer Joint-Ventures in der Türkei insgesamt 1.500 Mitarbeiter entlassen. Diese hatten sich zuvor an landesweiten Streiks und Protesten beteiligt.

Startschuss: Neues Fiat-Modell wird in der Türkei produziert

Seit dieser Woche wird in der Türkei ein neues Fiat-Modell produziert. Tofaş, ein Joint Venture der türkischen Koç Holding und Fiat Chrysler, gab am Montag in Bursa den Startschuss für den Fiat Egea. Die Limousine soll in mehr als 40 Länder exportiert werden.

Exportwirtschaft: Autobauer Tofaş will sich auf US-Markt etablieren

Der türkische Automobilhersteller Tofaş möchte auf den US-Markt expandieren und plant millionenschwere Investitionen. Der Nachfragerückgang in Europa hatte sich zuvor negativ auf den Umsatz des Unternehmens ausgewirkt.

Türkei: Verkaufszahlen bei Autos brechen ein

Die Türkei meldet einen überraschenden Einbruch der Verkaufszahlen im Automobilbereich. Offenbar spürt die Türkei jetzt erste Anzeichen der weltweiten Finanzkrise.

Nachfragerückgang aus Europa: Türkischer Fiat-Hersteller baut massiv Stellen ab

Der türkische Fahrzeughersteller Tofaş, der in Lizenz Autos des italienischen Konzerns Fiat fertigt, hat seine Produktion auf zwei Schichten heruntergefahren. Außerdem sollen die Verträge für rund 800 Zeitarbeiter nicht verlängert werden. Grund hierfür sei die schwache Nachfrage aus Europa. Anders gestaltet sich die Lage offenbar bei Renault und Ford. Dort soll es keine Entlassungen oder Kapazitätsrückgänge geben.

Fiat-Werbung: Jennifer Lopez unter Beschuss von Iran-Gegnern

Latina Queen Jennifer Lopez ist wegen ihres Engagements für den Autohersteller Fiat erneut unter Beschuss geraten. Ihr Werbe-Video "My World" ist jetzt Gegenstand einer Parodie, der die Geschäfte des italienischen Konzerns mit dem Iran thematisiert.

Tofaş: Wir produzieren das erste rein türkische Auto

Der türkische Fahrzeughersteller Tofaş kündigte die Herstellung des ersten türkischen Autos an. Der Partner Fiat werde nur begrenzt Hilfestellung leisten.

Boom in der türkischen Automobilindustrie

Mit 1,5 Millionen produzierten Fahrzeugen und 265.000 Beschäftigten gehört die Türkei zu den größten Fahrzeugproduzenten Osteuropas. Can Gurocak, Geschäftsführer von Ototronik, einem Beratungsdienst für Fahrzeughersteller, weist im Interview auf die Vorteile der türkischen Fahrzeugproduktion hin. Ein liberales Bankensystem, ein ungesättigter Markt und qualifizierte Arbeitskräfte haben u.a. die Türkei zu einem Markt für Autokonzerne weltweit gemacht. Mittlerweile werden 56 Prozent aller produzierten Fahrzeuge für den Binnenmarkt hergestellt und mit 7,4 Prozent hat sich der Fahrzeug-Sektor als die Exportgröße etabliert.