Alle Artikel zu:

Franken

Schweizer bunkern Bargeld zu Hause

Die Nachfrage nach Tausend-Franken-Scheinen ist seit Einführung der Negativzinsen in der Schweiz sprunghaft angestiegen. Aus Misstrauen gegenüber den Banken horten die Reichen ihr Geld lieber bar zu Hause statt auf dem Konto. Tresorhersteller leisten Überstunden.

Tankstellen und Restaurants nicht mehr zur Annahme von Bargeld verpflichtet

Die dänische Regierung plant einen Vorstoß gegen Bargeld-Zahlungen: Restaurants, Geschäfte und Tankstellen sind künftig nicht mehr verpflichtet, Cash zu akzeptieren. Begründet wird das Vorhaben mit den enormen Kosten, die bei der Bargeld-Zahlung für die Einzelhändler entstehen.

Zentralbanken diskutieren Bargeld-Verbot, um globale Bank-Flucht zu stoppen

Die Zentralbanken wollen bei einer Tagung über die effektivste Strafe für das Halten von Bargeld beraten. Die Neue Zürcher Zeitung untersucht die Möglichkeiten, wie „im Notfall“ das Bargeld eingeschränkt werden kann. Man kann das hektische Treiben durchaus als Crash-Vorbereitungen sehen. Offenbar wissen die Zentralbanken mehr über den tatsächlichen Zustand des Finanzsystems als sie öffentlich einräumen.

Bayern: Nächtliche Manöver von US-Kampfjets verunsichern Bevölkerung

Im unterfränkischen Grafenrheinfeld sorgten mehrere US-Kampfjets für eine große Verunsicherung bei der Bevölkerung. Sie sollen über dem Atom-Reaktor Grafenrheinfeld gekreist sein. Nach Angaben der Polizei soll es sich um eine Militär-Übung gehandelt haben.

Nürnberg – Istanbul: Turkish Airlines fliegt Franken seit 40 Jahren an

Was einst mit einer Brücke für Gastarbeiter in die türkische Heimat begann, hat sich in den vergangenen 40 Jahren zu einer nicht mehr weg zu denkenden Verbindung gemausert. Seit vier Dekaden existiert die Strecke Nürnberg - Istanbul nun schon. Für den Airport der Metropolregion und Turkish Airlines eine echte Win-win-Situation.