Alle Artikel zu:

Gazi

Zusammenstöße in Istanbuler Linken-Hochburg Gazi

Im Istanbuler Viertel Gazi ist es am dritten Tag in Folge zu Zusammenstößen zwischen Polizei und Anwohnern gekommen. Ein Polizist sei in der Nacht zu Montag an den Folgen seiner Verletzungen gestorben, berichtete der Sender CNN Türk. Unbekannte hätten zuvor bei einer Razzia auf den Beamten geschossen.

Sedat Peker: Mafioso aus Deutschland soll Massaker gegen Aleviten angestiftet haben

Der deutsch-türkische Pate, Sedat Peker, soll einer der Anstifter des Gazi-Massakers von 1995 gewesen sein. Bei den Unruhen zwischen Aleviten und Sunniten in dem Istanbuler Wohnviertel Gazi starben 20 Menschen. Doch Peker weist die Anschuldigung zurück.

Istanbul kommt nicht zur Ruhe: Proteste setzen sich weiter fort

Bereits die dritte Nacht in Folge war Istanbul Schauplatz heftiger Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten. Erneut setzten die Beamten Tränengas und Wasserwerfer gegen die Menschen ein.

Sedat Peker: Mafioso aus Deutschland soll Massaker gegen Aleviten angestiftet haben

Der deutsch-türkische Pate, Sedat Peker, soll einer der Anstifter des Gazi-Massakers von 1995 gewesen sein. Bei den Unruhen zwischen Aleviten und Sunniten in dem Istanbuler Wohnviertel Gazi starben 20 Menschen. Doch Peker weist die Anschuldigung zurück.

URAP Top 500: Gleich zehn türkische Universitäten sind dabei

Wie ein aktueller Bericht von URAP, dem so genannten University Ranking by Academic Performance Research Laboratory, zeigt, befinden sich unter den Top 500 der weltweit besten Universitäten auch zehn türkische Institute. Das Ende der Fahnenstange scheint hier jedoch noch nicht erreicht. Immer mehr junge Menschen strömen an die Hochschulen und diese sollen weiter ausgebaut werden.