Alle Artikel zu:

George Alexander Louis

Royale Taufe: So königlich benahm sich der kleine Prinz George

Seinen zweiten öffentlichen Auftritt hat der kleine George Alexander Louis mit Bravour bestanden. Bei seiner Taufe im St. James Palast soll der Spross von Prinz William und seiner Frau Kate keinen Piep von sich gegeben und sich schon jetzt wie ein zukünftiger König verhalten haben.

Wirtschaftsmotor Kate Middleton: Feigenexport aus Bursa deutlich angestiegen

Bursas Feigenproduzenten erzielen derzeit Rekordumsätze. Zu verdanken haben sie das jedoch eher einem Zufall. Seit bekannt wurde, dass Kate Middleton ihre Schwangerschaftsübelkeit mit ihren Früchten besiegt haben soll, füllen sich die Bestellbücher rapide. Nicht nur in Großbritannien gab es einen regelrechten Run, der gesamte Commonwealth wurde ergriffen.

Nach der Geburt von Baby George: Herzogin Kate ist ab September wieder im „Dienst“

Für Herzogin Kate ist offenbar kein besonders langer Mutterschaftsurlaub vorgesehen. Erst am 22. Juli kam George Alexander Louis auf die Welt. Bereits im kommenden September soll die Frau von Prinz William zurück in der Öffentlichkeit sein.

Royal Baby Fieber: Ist der Spross von Kate und William schon bald im TV zu sehen?

Der kleine George Alexander Louis ist erst wenige Wochen alt. Die Herzen der Briten hat er bereits verzaubert. Darf man der Gerüchteküche glauben schenken, dann kommt ihm schon bald eine der höchsten Ehren seiner zukünftigen Untertanten zu. Ein Auftritt in einer der beliebtesten Serien des Landes.

Kurz nach der Ankunft des Royal Babys: Indischer Queen-Mitarbeiter muss Palast verlassen

Der Inder Badar Azim war einer der Stars rund um die Geburt des Royal Babys. Gemeinsam mit der Pressechefin des Königshauses, Ailsa Anderson, durfte er den langersehnten Anschlag vor dem Buckingham Palast anbringen. Doch sein Job im Gefolge der Queen ist jetzt Geschichte.

George Alexander Louis: Kate und William mögen die Namen, mehr nicht

Diesmal haben Kate und William das Volk nicht allzu lange auf die Folter gespannt. Bereits am Mittwoch gaben sie den Namen ihres Erstgeborenen bekannt. Wer hinter George Alexander Louis nun allerdings eine wahre Deutungsarie vermutet, der irrt gewaltig.