Alle Artikel zu:

George Clooney

George und Amal Clooney im Gespräch mit syrischen Flüchtlingen. (Screenshot Twitter)

Am Rande der Berlinale: Hollywood-Star George Clooney trifft sich mit Flüchtlingen

US-Schauspieler George Clooney hat seinen Deutschland-Besuch auch genutzt, um sich mit Flüchtlingen auszutauschen. Gemeinsam mit seiner Frau Amal hat er syrische Familien besucht. Nach Ansicht des Hollywood-Stars sei Deutschland so etwas wie das leuchtende Vorbild, wenn es um Verantwortung in Europa gehe.

George Clooney auf der Berlinale-Pressekonferenz. (Foto: Kamuran Egri)

66. Berlinale: Zum Auftakt kam Hollywood

Das Warten der Filmfans hat ein Ende. Die 66. Berliner Filmfestspiele wurde am Donnerstag feierlich eröffnet. Der Start war fulminant. Außer Konkurrenz zeigten die Organisatoren "Hail Caesar!" von Ethan Coen und Joel Cohen. Stars wie George Clooney und Channing Tatum gaben sich die Ehre.

Grotesk: US-Rüstungsindustrie finanziert Clooneys Anti-Kriegs-Kampagne

Eine von George Clooney gegründete Initiative will Kriegsprofiteure in afrikanischen Krisengebieten aufzudecken. Der Organisation geht es um fünf Länder, in denen auch Washington starke geostrategische Interessen hat. Mitfinanziert wird die Initiative ausgerechnet von den beiden größten US-Waffenproduzenten – Lockhheed-Martin und Boeing.

Amal Clooneys neuster Fall: Menschenrechtsanwältin gegen türkischen Völkermord-Leugner

Die Menschenrechtsanwältin Amal Clooney vertritt Armenien in einem Prozess am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Es geht um einen türkischen Politiker, der den Völkermord an den Armeniern leugnet. Das ist und bleibt auch die offizielle Position der türkischen Politik.

64. Berlinale: Staraufgebot in „The Monuments Men – Ungewöhnliche Helden“

Starparade auf der Berlinale! Der dritte Tag des Filmfestivals steht ganz im Zeichen von George Clooney in „The Monuments Men - Ungewöhnliche Helden“ sowie Christian Bale und Bradley Cooper in „American Hustle“.

Ashton Kutcher als Steve Jobs: Grandioser Fehlstart an den US-Kinokassen

Bereits unmittelbar nach der Beerdigung von Steve Jobs Anfang Oktober 2011 schickte sich Hollywood an, den verstorbenen Apple-Mitbegründer auch auf der Leinwand unsterblich zu machen. Seit vergangenem Wochenende ist der Film nun in den US-Kinos zu sehen. Doch die Enttäuschung ist riesig.

CIA-Propaganda: Oscar geht an „Argo“

Über den Gewinn des Oscars kann sich neben dem Produzenten Ben Afflek vor allem die CIA freuen: Der Film bedient den amerikanischen Patriotismus in einer Phase, da die Bürgerrechte radikal beschränkt werden. Die Protagonisten des Films sind Obama-Freunde.

Spendengala für Obama: Haus von George Clooney wird zu Fort Knox

Wenn der US-Präsident zu Gast ist, dann dürfen die Vorbereitungen schon mal etwas größer ausfallen. Wie groß sie jedoch vor allem in Sachen Sicherheit sind, das durfte George Clooney jetzt hautnah erfahren.

Fashion Award: Robert Pattinson schlägt David Beckham

Kompliment von der britischen Zeitschrift "Glamour". Sie bescheinigte "Twilight"-Star Robert Pattinson eine bessere Garderrobe als Fußball-Ikone David Beckham. Das Lifestyle-Magazin kürte den 25-Jährigen mit einem speziellen Fashion Award. Für die Redaktion ist er der bestgekleidetste Mann der Welt.

Angelina Jolie & Brad Pitt: Neues Millionenanwesen in London

So zügig kann die Haussuche gehen. Erst Mitte April wurde bekannt, dass Angelina Jolie gemeinsam mit Brad Pitt und den sechs Kindern wegen diverser Filmprojekte für mindestens zwei Jahre nach London übersiedeln will. Nun haben die Hollywoods-Stars bereits zugeschlagen.

George Clooney über seine Verhaftung: „Ich bin auf der richtigen Seite der Geschichte!“

Es war die Promi-Schlagzeile des vergangenen Freitags: Hollywood-Star George Clooney wird gemeinsam mit seinem Vater und mehreren anderen Menschenrechtsaktivisten bei einer Protestaktion in Washington D.C. gegen die humanitäre Lage im krisengeschüttelten Sudan verhaftet. Eingeschüchtert hat den Schauspieler das allerdings nicht.

Brad Pitt: „Dein Geburtsort bestimmt deinen Wohlstand“

Dass im Leben von Brad Pitt und Angelina Jolie andere Dinge zählen als Galas und stets gefüllte Champagnergläser, das hat Hollywoods-Traumpaar bereits mehr als einmal unter Beweis gestellt. Doch worauf begründen die beiden Schauspieler ihr Engagement? Was treibt sie an? Das hat der "Moneyball"-Star nun aufgeklärt.

Golden Globes: Hat Ricky Gervais Jodie Foster geoutet?

In unschuldigem Weiß kamen viele Damen zur Golden Globe Verleihung am vergangenen Sonntagabend. Zart wie die Elfen schwebten Angelina Jolie, Jessica Biel, Charlize Theron und viele mehr über den roten Teppich. Drinnen wurde es dann etwas handfester, wie der Moderator des Abens, britische Comedian Ricky Gervais, bewies.

George Clooney rügt Kollegen: „Schauspielen ist keine harte Arbeit!“

Schauspieler, die sich über ihren Job beschweren, kann Hollywood-Star George Clooney so gar nicht verstehen. Nach Ansicht des 50-Jährigen hätten die meisten überhaupt keinen Grund dazu. Sie sollten endlich aufhören zu jammern.

George Clooney: Kein Bunga Bunga mit Berlusconi

Hollywood-Star George Clooney hat angeblich eine Einladung des einstigen italienischen Ministerpräsidenten, Silvio Berlusconi, ausgeschlagen. Er hatte keine Lust auf die ominösen Sexpartys des alternden Playboys.

Verfilmung: Spielt George Clooney Steve Jobs?

Bereits unmittelbar nach der Beerdigung von Steve Jobs Anfang Oktober schickte sich Hollywood an, den verstorbenen Apple-Mitbegründer Steve Jobs auch auf der Leinwand unsterblich zu machen. Sony Pictures will das Leben des 56-Jährigen verfilmen. Die Pläne hierfür werden immer konkreter.

Sexiest Man Alive: Bradley Cooper sticht George Clooney aus

"Ich warte darauf, dass Dax Shepard herauskommt und sich herausstellt, dass das Ganze eine Folge von Punk'd ist", erklärt Bradley Cooper gegenüber dem "People"-Magazine. Gerade wurde er von einer Jury des Blattes zum "Sexiest Man Alive of 2011" ernannt. Für den 36-jährigen "Hangover"-Star offenbar völlig überraschend.

Clooney-Ex: Er war wie ein Vater für mich

George Clooneys Ex Elisabetta Canalis plaudert Details aus der zweijährigen Beziehung aus. Diese sei mehr eine Vater-Tochter-Beziehung gewesen. Deshalb sei auch nie über eine Heirat oder Kinder gesprochen worden.

Stark: George Clooney liebt eine Wrestlerin!

George Clooney gilt als einer der begehrtesten Männer der Welt. Bereits zweimal wurde er vom Magazin "People" zum "sexiest man alive" gewählt. Nun hat der smarte 50-Jährige alle überrascht. Statt einer Modelschönheit angelt er sich ausgerechnet eine ehemalige Wrestlerin.