Alle Artikel zu:

Google+

12,5 Milliarden US-Dollar für Motorola-Sparte: Google geht in die Mobilfunk-Offensive

Es ist ein gewaltiger Schritt für Google. Wie der Suchmaschinenriese nun bekannt gab, kauft er Motorola seine Mobiltelefon-Sparte ab. 12, 5 Milliarden US-Dollar, umgerechnet rund 8,8 Milliarden US-Dollar schwer ist die Investition, die Googles Wettbewerbsfähigkeit auf diesem Markt deutlich erhöhen soll.

Ashley Pitman: So charmant will Google+ überzeugen

Seit Wochen ist das neue Soziale Netzwerk Google+ in aller Munde. Via persönlicher Einladung können die ersten User die Plattform in seiner Beta Phase testen. Ob es ein Hit wird, das steht noch in den Sternen. Der dazugehörige Viralsong von Sängerin Ashley Pitmann ist es bereits.

Absurd: Google macht aus Gurken Türken!

Das Portal "absurde-zeiten.de" hat per Zufall eine interessante Entdeckung gemacht. Im Rahmen einer Anfrage bei Google hat die Suchmaschine einen bizarren Korrekturvorschlag abgeliefert.

So schnell schießt Google nicht: Facebook-Klon dauert zwei Jahre

Allein eine Software, die mit Facebook mithalten könnte, würde bis zu 250 Leute zwei Jahre lang beschäftigen, so der ehemalige technische Leiter.

Elefantenrennen: Hängt Facebook Google ab?

Der Erfolg von Google Plus geht nach anfänglichen Höchstbesucherzahlen zurück. Facebook könnte die Gunst der Stunde jetzt nutzen.

Türkei blockiert Google und Facebook

Ab dem 22. August ist die Aktivierung vier verschiedener Internetfilter für türkische Privathaushalte vorgesehen. Doch schon jetzt müssen Internetcafé-Betreiber verpflichtend filtern. Betroffen sind eine Million Internetseiten. Darunter befinden sich auch Google und Facebook.

Ägypten wieder online – Facebook muss aber warten

In Kairo und Alexandria scheint das Internet wieder freigegeben zu sein. Twitter und soziale Netzwerke wie facebook sind aber weiterhin gesperrt. Nachdem sich die Proteste in der vergangenen Woche immer stärker geworden waren, waren die Kommunikationsmöglichkeiten am Freitag stark eingeschränkt worden.

Ein alternatives Internet für Ägypten

Ägyptische Demonstranten, die der Abschaltung von Internet- und Mobilfunknetzen trotzen wollen, erhalten nun Unterstützung. Ausländische Firmen und Organisationen arbeiten daran, der ägyptischen Bevölkerung alternative Wege ins Netz zu ebnen. Das Vorhaben ist nicht ganz ungefährlich.