Alle Artikel zu:

Günes

Besiktas: Senol Günes kritisiert TFF

Senol Günes und Boluspor-Coach Fuat Capa waren sich nach dem 1:1 einig: Die Begegnung im Atatürk-Stadion hatte nichts mit einem Fußballspiel zu tun.

Mega-Offerte für Quaresma?

Für den portugiesischen Europameister Ricardo Quaresma liegt angeblich ein rekordverdächtiges Angebot aus China vor. Das neue Stadion von Ex-Klub Trabzonspor soll nach Beşiktaş-Meistertrainer Şenol Güneş benannt werden. Kerim Frei bleibt offenbar bei den Schwarz-Weißen, die zum Saisonende einen Jungstar aus Frankreich holen möchten.

CL: Besiktas mit enormen Personalproblemen

Besiktas steht vor dem Heimspiel gegen den SSC Neapel in der UEFA Champions League unter Druck: Einerseits steht man mit fünf Punkten auf Platz 2 der Gruppe, andererseits wäre eine Niederlage gegen die Italiener wohl gleichbedeutend mit dem Fall auf Platz 3. Besiktas-Trainer Senol Günes plagen enorme Personalprobleme. Dennoch dürfe sein Team nicht verlieren.

Günes: „Fehler werden gnadenlos bestraft!“

Am Dienstagabend wird es für Meister Besiktas richtig ernst: Nach sechs Jahren betritt der türkische Meister wieder die Champions League-Bühne. Was sagen Senol Günes und Europameister Ricardo Quaresma vor dem Duell im Estadio da Luz? Die Pressekonferenz aus Lissabon.

Pressekonferenz in Lissabon. (Screenshot YouTube)

Günes: Besiktas wird auf Sieg spielen

Besiktas steht am Donnerstag vor einer wegweisenden Partie gegen Sporting Lissabon. Verliert der türkische Tabellenführer in Portugal, droht den Istanbulern sogar das frühzeitige Aus im Europapokal. Daran möchten Trainer Senol Günes und Mittelfeldspieler Jose Sosa aber nicht im Ansatz denken.